Einige der zu vermittelnden Hunde sind aus unterschiedlichen Gründen zunächst in Pflegestellen untergebracht. Das hat den Vorteil, dass wir mehr über sie erfahren können. Die Pflegestellen erzählen hier.

IVI

  • ANKE
  • ANKEs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • Beiträge: 2922
  • Dank erhalten: 24040

ANKE antwortete auf IVI

22 Juni 2023 09:45
#7
Gestern haben wir getestet wie sie reagiert auf andere Hunde die mit uns Gassi gehen. 😃
Dafür hab ich ja immer meine Sunny und ihr Frauchen. 👌🏻
Es war gut, aber auch für Ivy anstrengend.
Da ich mit Celina noch regen Kontakt habe, hab ich mir Tipps geholt wie ich es am besten mache. Hat gut funktioniert.
Zu Hause war Ivi durch den Wind und wollte wieder in alte Muster verfallen. 🥱 Langweilig, mag ich nicht 😬

Also blieb sie angeleint und direkt an den Teich. Schatten, viel Trinken und etwas pöpeln, dann hinlegen.
Nachdem sie, für ihre Verhältnisse, schnell runter gefahren ist, sind wir ins Haus.
Gitter zu und die Maus mit Anlauf in die Box.
Plup und schlafen. 👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻


Außerdem haben wir gestern Abend noch etwas an Ivi entdeckt 🫣
Sie liebt Bier!
Und bitte keine Panik, erstens Alkoholfrei, zweitens hat sie nur die Flasche abgeleckt. Die war sooooo schön kalt.
Das sind so Sachen wo wir echt lachen und sie uns für manche schräge Situation entschädigt 🥰

Es ist nicht nur alles schlimm hier. Es gab schon viele kleine Dinge wo wir uns vor Lachen weg hauen. 🤣 So wie mit der Bierflasche. Oder als mir ein Eiswürfel runter gefallen ist. Ivi ist da sehr schnell 😜 Das Gesicht als sie merkte was sie da hat. Einfach zum weghauen. Aber sie hat ihn behalten. Immer wieder ausgespuckt. Dann zerkaut und geschluckt. 🤣

@ Manuela
Leider muss ich sie noch zur Ruhe zwingen 😕 Dein Sam hat es mir da einfacher gemacht. Der hat sich hingelegt und mir beim Arbeiten zu gesehen 🤣
Aber das wird sie auch noch lernen. 👌🏻

Anhänge:

Folgende Benutzer bedankten sich: Gisela, Rena2012, Dia, Kalle, AnnaR, Bambi, Beagle#1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ANKE
  • ANKEs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • Beiträge: 2922
  • Dank erhalten: 24040

ANKE antwortete auf IVI

23 Juni 2023 08:31
#8
Es läuft hier immer besser mit Ivi. 😃
Logo haben wir auch noch Rückschläge. Wir schauen dann woran es gelegen hat um es das nächste mal besser zu machen 👌🏻
So ein Rückschlag hatten wir gestern Abend 😬
Ivi und mein Mann alleine 🥴


Er hat ihr Pfötchen beigebracht. Sie lernt sehr schnell 😉 wenn es um Leckerlis geht.
Leider haben die 2 es in ihrem Eifer etwas übertrieben 🫣 Als ich heim kam flitzte eine überdrehte Ivi durch den Laden.

"Wenn's am schönsten ist soll man aufhören!"
Der Satz hat Sinn, gerade für Ivi 😜 und meinen Mann.

Anhänge:

Folgende Benutzer bedankten sich: Schnuckelputz, Gisela, Rena2012, Dia, Kalle, AnnaR, Bambi, Beagle#1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ANKE
  • ANKEs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • Beiträge: 2922
  • Dank erhalten: 24040

ANKE antwortete auf IVI

24 Juni 2023 20:07
#9
Ein Auto, 2 Menschen, eine Ivi 😃 und eine Woche Urlaub 👌🏻
Wir haben überlegt ob wir uns und Ivi den Urlaub antun. Doch im Moment spricht nichts dagegen und so haben wir auch mehr Zeit um uns beide um Ivi zu kümmern.
Der Urlaub war schon lange geplant und gebucht. Und weil ich ja clever bin und die LBH mich ja öfter mit einem Pflegie beehrt, diesmal ein Haus im Wald. Abseits vom Trubel der Welt. Aber auch so nah an der Welt damit Ivi auch neues kennen lernt. 😉

Schon als wir sie letzte Woche abgeholt haben war sie sehr ruhig im Auto. Diesmal auch 👍🏻

Unterwegs haben wir kurz ☕ Pause gemacht bei einem unserer Ex-Pflegies. 👏🏻
Eddy 😘

Soooo schön ihn und seine Familie wieder zu sehen.
Ivi hatte auch ihren Spaß und fand Eddy Klasse 😃 Sie hat sich sehr gut verhalten. Das hat uns richtig gefreut. Im Auto war dann wieder erholen und runter fahren angesagt. 😉

Damit uns Ivi nicht mit einem "Ich bin aufgeregt" Pipi das Haus dekoriert musste sie erst mal an der Leine bleiben.
Zuerst großen Garten ablaufen, dann Haus.

Um sie mehr zur Ruhe zu bringen wird sie erst mal im Haus bleiben. Leider ist das Gelände zu groß und zu verwildert. Leider hab ich auch schon Ecken gefunden durch die sie durch kommt 😕

Morgen erzähl ich euch dann was wir mit ihr im Urlaub alles erleben 👋🏻

Anhänge:

Folgende Benutzer bedankten sich: Christiane, Schnuckelputz, Gisela, Rena2012, Dia, Kalle, AnnaR, Bambi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ANKE
  • ANKEs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • Beiträge: 2922
  • Dank erhalten: 24040

ANKE antwortete auf IVI

25 Juni 2023 08:49
#10
Morgens um halb 6 im Wildeshauser Geest 🫣

Draussen hoppeln die Hasen und randalieren die Vögel. Für Ivi faszinierend. Sie würde so gerne raus und mit ihnen spielen.


Auf unserem ersten langen Spaziergang hat sie alles, aber auch wirklich alles, untersucht 🤣 Wir waren eine Stunde unterwegs, sind aber nicht wirklich weit gekommen.

Danach war erst mal ein Schläfchen angesagt.

Heute werden wir nichts machen außer Gammeln. 🥱 Ivi kann sich ausruhen und ihr Urlaubszuhause erkunden.
Folgende Benutzer bedankten sich: Schnuckelputz, Gisela, Rena2012, Dia, Onkel Douglas, JoLehmkuhl, Kalle, AnnaR, Bambi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Steffi G.
  • Steffi G.s Avatar
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 51

Steffi G. antwortete auf IVI

25 Juni 2023 23:47
#11
Meine Güte, die kleine Maus ist ja wirklich zauberhaft!!
Folgende Benutzer bedankten sich: ANKE, AnnaR

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ANKE
  • ANKEs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • Beiträge: 2922
  • Dank erhalten: 24040

ANKE antwortete auf IVI

26 Juni 2023 11:40
#12
Ja Steffi 😉 aber nur wenn sie schläft 🤣🤣🤣

Heute will ich mal erzählen was am Anfang hier mit Ivi so los war 🤮 Hat uns echt an die Grenzen gebracht.

Wenn Ivi überdreht hat, auch mangels Ruhe oder weil es nicht nach ihrem Kopf ging, hat sie zerstört was sie ins Maul bekommen hat. Stofftiere, Schuhe, Decken, Leine usw. Das hatte nichts zu tun mit Welpen-Rumgekaue. Denn sie hat auch nach unseren Beinen und den Rest vom Körper geschnappt. Was alles gerade so in der Nähe verfügbar war. Gebissen, so wie man sich das vorstellt mit Blut und so, hat sie nie!
Wenn es los ging war Geduld gefragt. An der Leine auspöpeln lassen oder an der Leine Runde um Runde durch den Garten laufen. Bis sie ruhiger wurde. Dann mit einem Anlauf zur Box. Kommando Box und sie ist rein und hat sich hingelegt und geschlafen.

Immer der Kampf sie rechtzeitig zur Ruhe zu zwingen 😢 Beschäftigung mit allem was nicht in Kampfspielchen ausartet war gut. Sitz, Platz, Pfötchen üben.

Beim Gassi musste man absolute Nerven haben 🤬 Rechts, Links, Vor, Zurück und ziehen vom feinsten. Und wehe.... dann ging's wieder los.

Stand jetzt:
Sie hat immer noch gerne was im Maul zum kauen. Aber Zerstören hat nicht mehr absolute Priorität auf ihrer Liste 👍🏻 Klaut aber immer noch gerne. Was wir nutzen um Tauschgeschäfte mit ihr zu machen.

Gestern war der erste Tag wo sie ohne Anweisung "BOX" rein gegangen ist und geschlafen hat. Einer von uns muss aber daneben sitzen 😉 Bald kann sie das auch ohne uns.

Sie geht hier alleine durchs Gelände. (Hab jetzt alle Ecken zu gemacht) Wenn wir sie mal 10 Minuten nicht sehen oder hören pfeifft mein Mann. Ich bekomme noch mehr Tinitus und Ivi kommt aus dem Gestrüpp gejagt wie der Teufel 😂 Vollbremsung vor Herrchen und Leckerlis abholen.

Sie sitzt/liegt auch immer öfter bei uns und lässt sich streicheln. Richtig knuddeln kennt sie noch nicht 😕 Sehr zu unserem Leidwesen. Wir streicheln sie immer mal wenn sie kommt und schaut was wir machen. Aber geht dann auch wieder. Bis auf wenige Ausnahmen, die genießen wir dann auch. 🥰

An der Leine läuft sie gut 👍🏻 Sie darf schnüffeln, aber ich bestimme auf welcher Straßenseite, was sie auch so akzeptiert. Kommen Autos/Fahrräder zu nahe hört sie jetzt schon sehr gut, an ganz kurzer Leine, auf BLEIB. Hat sie zuviel Input gesammelt bleibt sie jetzt schon ruhiger und beißt nicht mehr gleich in die Leine.

Sie hat sich absolut gut bis jetzt entwickelt 🥰 Natürlich hat sie immer mal noch "Aussetzer" aber lange nicht mehr so wie am Anfang und nicht mehr so ausufernd. Wir reagieren rechtzeitig. Daher ist es noch wichtig sie 24 Stunden im Auge zu behalten.

Ivi ist auf dem richtigen Weg und wird bald ein ganz normaler Beagle sein 💪🏻

Anhänge:

Folgende Benutzer bedankten sich: Schnuckelputz, Gisela, Rena2012, Dia, Kalle, AnnaR, Bambi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Christiane
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.