header_beagle.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

Aw: Mehrere Hunde - Pros und Kontras 09 Sep 2011 16:21 #25

  • Barbara
  • Barbaras Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1440
  • Dank erhalten: 3
recht haste liebe maya.

wenn allerdings am anderen ende der leine über 50 kg befestigt sind (und das mal 2) reichen 2 doch aus, oder ? :woohoo: :woohoo: :woohoo:
Lieber eine kalte Hundeschnauze zum kuscheln, als einen kaltschäuzigen Menschen gegenüber.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Mehrere Hunde - Pros und Kontras 09 Sep 2011 22:15 #26

  • Stefania
  • Stefanias Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 662
  • Dank erhalten: 15
Aaaahhh isch hab was vergessen!
Pro: zu jeder Jahreszeit bekommt man keine kalte Füße im Bett :)
Contra: Schlafmangel wegen Platz- und Deckenmangel im eigenen Ehebett... :P (gut, mann könnte sicherlich vernünftig sein und alle Hunde aus dem Bett schicken aber das würde einen unsicheren Hund aus der Bahn werfen und alle Fortschirtte zunichte machen... :laugh: :P )
Liebe Grüße,
Steffi mit Sophy, Emmely und Feivel sowie Sydney im Herzen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Stefania.

Aw: Mehrere Hunde - Pros und Kontras 09 Sep 2011 22:18 #27

  • Keaty
  • Keatys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • "Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum”
  • Beiträge: 3569
  • Dank erhalten: 6
Ganz ehrlich Stefania ..... will man denn vernünftig sein??? ;) Das macht doch gar keinen Spaß :silly:
Knuddelgrüße von Bruno und Enzo mit Brigitte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Mehrere Hunde - Pros und Kontras 09 Sep 2011 22:33 #28

  • Nikita
  • Nikitas Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Sind wir nicht alle ein bisschen Beagle?
  • Beiträge: 701
  • Dank erhalten: 85
:laugh:
Also die Diskussion finde ich bis jetzt tatsächlich sehr anregend.
Ob sie mir bei meinem Dilemma hilft, kann ich jetzt allerdings noch nicht sagen... :dry:

...denn:

Jetzt mal die Karten auf den Tisch, ich hatte natürlich einen Grund, diesen Thread anzuzetteln. ;)
Und vieles was ihr geschrieben habt, ist mir auch schon durch den Kopf gegangen.

Ich versuch´s mal von Anfang an aufzudröseln:
Mein Vater hat von Laborbeaglen gehört und mich gefragt, was ich meine.
Ich wollte vernünftig sein, habe gemeint ich helfe, aber meinen eigenen Hund, nein besser nicht, lieber Familienhund.
Dann kam Snoopy. :P
Alles ganz toll, jedenfalls nachdem die schlimmsten Ängste abgebaut waren. :side:
Ich und mein Freund begeistert, Snoopy aber viiiiieeeel zu oft bei meinen Eltern, also doch:
Ganz eigener, erster Hund! :woohoo:
Momo´s Bild gesehen, verknallt,gebangt (hoffentlich hat sich keiner vorgedrängelt :S )
und nach angemessener Bedenkzeit zugeschlagen. :woohoo:
Alles wunderbar, aber:
Verstand sagt:
Jetzt reicht´s! :(
Seitdem hab ich ein paar Hundchen hier gesehen, bei denen ich fast dahingeschmolzen wäre. :kiss:
Nur, da konnte ich mich selbst leicht abhalten, hat meistens nicht gepasst,
unkastrierte Männchen sind bei uns halt schlecht und einfach kastrieren... :S
...ich weiß ja vorher nicht, ob der Kleine damit klar kommt.

Jetzt hab ich mich mal wieder verknallt, also:
-Herz ist dafür (!!!)
-Verstand dagegen (wer weiß, was die Zukunft bringt...?)
-Familie und Freund schon verrückt gemacht (wer hat was gegen dieses süße Hündchen... :P )
-ich bin voll durch den Wind (immer hin- und hergerissen!)


Hilfeeee, was soll ich nur machen?
;) :laugh: :blush:
Keine Beleidigung würde mich so hart treffen wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde.
(James Garner)

und Nikita im Schlepptau!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Mehrere Hunde - Pros und Kontras 09 Sep 2011 22:38 #29

  • Cassandra
  • Cassandras Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1423
  • Dank erhalten: 44
Nun, da wir hier alle ziemlich bekloppt sind, wie ich gerade wieder am eigenen Leib erfahren habe ist die Antwort eigentlich logisch. :P

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Mehrere Hunde - Pros und Kontras 09 Sep 2011 22:40 #30

  • moromaxe
  • moromaxes Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 4575
  • Dank erhalten: 235
Cassandra schrieb:

Nun, da wir hier alle ziemlich bekloppt sind, wie ich gerade wieder am eigenen Leib erfahren habe ist die Antwort eigentlich logisch. :P


???? Biggi erzähl mal
Ein Hund ist ein Herz auf vier Beinen ( Sprichwort aus Irland)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von moromaxe.
Moderatoren: ChristianeJOY
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.