header_beagle.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

Aw: Hund bellt immer öfters wenn er alleine zuhause is 12 Apr 2013 12:51 #25

  • wolda
  • woldas Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Hier im Thread werden echt ein paar gute Tipps gegeben! Das mit dem Halsband finde ich halt auch etwas hart :( Da tun mir die Tiere immer so leid, aber ich kann es in der Verzweiflung schon verstehen wenn man es mal so versucht. Das mit den Türe zuschließen in der Wohnung finde ich auch gut! :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hund bellt immer öfters wenn er alleine zuhause is 12 Nov 2020 12:54 #26

  • Margaux
  • Margauxs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 5
Viele Hunde bellen, wenn sie gelangweilt sind und suchen einen Weg, um Kameradschaft zu finden oder müde zu werden. Manchmal ist es Teil ihres natürlichen Verhaltens. Wenn sie das Bellen anderer Hunde hören, fühlen sie sich gezwungen mitzumachen. Um dies zu stoppen, müssen Sie nur herausfinden, warum sie überhaupt bellen, und herausfinden, ob sie einen Weg finden können, um einige zu lindern des Stresses. Sie können ihnen ein paar Spielsachen oder Leckereien hinterlassen, um das Bellen auf ein Minimum zu beschränken. Trainieren Sie Ihren Hund, indem Sie ihn zum Spielen nach draußen in eine ruhige Gegend bringen, damit er sich sicher genug fühlt, um zu bellen, wenn Sie nicht in der Nähe sind.

Tolle männliche Hundenamen sollten auch mit dem großen Hund übereinstimmen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gisela, charlyschnarcher, hundeknochen, Weezy, Sabrina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hund bellt immer öfters wenn er alleine zuhause is 15 Nov 2020 09:27 #27

  • hundeknochen
  • hundeknochens Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2876
  • Dank erhalten: 16789
wir haben für unsere jeweiligen Hunde
bevor wir weggingen,
bewusst Dinge liegen lassen, wie:
Kauknochen, Zeitung, Socken ...
Sachen, die dem Hund gefielen.
Gleichzeitig lief das Radio auf angenehmer Lautstärke als Zeichen, dass hier Leben herscht...
Meist wurde der Kauknochen erst dann aufgeommen,
wenn wir nach Hause kamen
aber dann mit Begeisterung.
Kein Abschiedsritual beim Verlassen des Hauses - bin gleich wieder da ...
und wenig große Begrüßung beim Eintritt ins Haus.
Alles sollte so normal wie möglich erscheinen.
Fazit:
hat geklappt!

Liebe Grüße
Marliese
Folgende Benutzer bedankten sich: charlyschnarcher, Weezy, faehrtensucher, Percy, ANKE, Kuno, Questa, Sabrina, Jayjay

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ChristianeJOY
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.