header_beagle.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

Beagle zu dünn, 03 Dez 2015 22:03 #13

  • snoopyinaachen
  • snoopyinaachens Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 485
  • Dank erhalten: 233
Vetconcept war der einzige Hersteller der mir noch eingefallen ist, RoyalCanin und Eukanuba machen wohl auch Tierversuche...
Hills schreibt zwar das sie nur nicht invasive Tierversuche durchführt unter strengen Richtlinien, trotzdem werden Hunde und Katzen für Versuche eingesperrt...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Beagle zu dünn, 03 Dez 2015 22:15 #14

  • Bigs
  • Bigss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Wer das Leben wahrhaft liebt, respektiert Tiere!
  • Beiträge: 2188
  • Dank erhalten: 10995
Du kannst dort auch anrufen, die Beratung ist auch ganz gut ;) . Ich habe nur gute Erfahrungen gemacht und wenn du bis 12Uhr mittags bestellst, hast du da Futter tatsächlich am nächsten Tag an der Haustür. Schau dir die Zusammensetzungen an, da sind viele Möglichkeiten individuell zu füttern. :)

Viel Erfolg und guten Hunger ;)

LG Birgit & co

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Beagle zu dünn, 04 Dez 2015 07:40 #15

  • Nicole A.
  • Nicole A.s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 356
  • Dank erhalten: 1054
Zum Thema tierfersuchsfreie Futter und tierversuchsfreie Produkte kann ich euch nur diese Seite ans Herz legen!

www.wermachtwas.info/index.php?pageID=1&...cts=1#productResults

Es gibt auch eine App fürs Handy. Die haben mittlerweile eine riesen Datenbank!

Ansonsten gibt es noch eine ganze Reihe an tierversuchsfreien Futteralternativen:

Wolfsblut, Markus Mühle, Luposan, Bozita, Grau, Lukullus, Rocco und so weiter und so weiter,

Auch PETA hat eine Liste von versuchsfreien Futter. Habe allerdings auf der Liste für versuchsfreie Kosmetik "Fehler" gefunden, deswegen richte ich mich ungerne nach deren Listen.

Ich selber füttere Futter von Frau Dr. Jutta Ziegler. Das ist ein kaltgepresstes Trockenfutter, getreidefrei etc. Mit diesem Futter hat unser futterempfindlicher und zum Durchfall neigender kleiner Rüde (von 6,7 auf 7,6kg) super zugelegt! Jetzt muss ich sogar schon fast auspassen, das er nicht "zu dick" wird :blink:

Wenn ein Hund zunehmen soll ist low Fat natürlich eher ungünstig. Allerdings muss da natürlich die Frage mit dem Bauchspeicheldrüsen Problem geklärt werden.

VetConzept habe ich auch probiert und verglichen und muss euch sagen, meiner Meinung nach ein zu teures mittelklasse Futter mit viel zu viel Füllstoff und zu wenig Fleichanteil. Da gibts es, wenn man Trocken oder Nass füttern möchte bessere Alternativen!

Ansonsten auch Geduld, Zunehmen geht genau wie das Abnehmen nicht so schnell und vieles regelt sich manchmal von ganz alleine :blink: Besonders die sehr aktiven und nervösen verbrennen ihr Futter sehr gut und neigen nicht so sehr zum zunehmen!
Liebe Grüsse Nicole & Maik mit Nele & Lucky

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Beagle zu dünn, 04 Dez 2015 08:03 #16

  • Meike85
  • Meike85s Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 99
  • Dank erhalten: 329
Das low Fat bekommt nur die Hündin.
Wir schauen mal . Muss mich da heute Abend mal hinter klemmen. Vielen Dank
Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Beagle zu dünn, 04 Dez 2015 08:07 #17

  • snoopyinaachen
  • snoopyinaachens Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 485
  • Dank erhalten: 233
Mit Kaltgepressten kommt Luna leider gar nicht zurecht (Nächtliches Sodbrennen).
Ich habe neben dem Josera gerade das getreidefrei Acana hier. Da hat mir besonders gut gefallen, dass die Tiere zum großen Teil aus Freilandhaltung kommen. Viel Gemüse ist auch drin und ein Fleischanteil von 60%.
Das VetConcept war auch eher für die Bauchspeicheldrüsen Patientin gedacht. Habe gerade gesehen das auch Rinti ein Trocken und Nassfutter für Bauchspeicheldrüsen Hunde hat.
VetConcept finde ich für den Normalohund auch viel zu teuer! Bei Josera gefällt mir das nur Fleischmehle und keine Tiermehle (inklusive Hufen Federn und Haaren) verarbeitet werden. Da muss man aufpassen z.B. ist Geflügelfleischmehl ok, Geflügelmehl kann aber das ganze Huhn sein, inklusive Federn und Krallen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Beagle zu dünn, 04 Dez 2015 22:28 #18

  • Christiane
  • Christianes Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Senioren-Residenz international
  • Beiträge: 4565
  • Dank erhalten: 10094
Schau doch mal bei SALINGO rein. Ich habe von denen Dosenfutter, welches sortenrein ist. Es ist immer nur eine Fleischart in der Dose 70% Fleischanteil. Für eine Beratung am Telefon nehmen sich die Mitarbeiter wirklich Zeit. Das DoFu, das ich füttere lieben meine 3. Es ist zwar nicht gerade billig, aber dafür versuchsfrei. Für mein Möppelchen habe ich ein Diätfutter, von dem sie schon einige Gramm abgespeckt hat.
Damit das Mögliche möglich wird,muß immer wieder das Unmögliche versucht werden.
Frei nach H.Hesse

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ChristianeJOY
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.