header_beagle.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

Mogli & Co. 19 Jan 2022 20:54 #1597

  • AnnaR
  • AnnaRs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 631
  • Dank erhalten: 6431
Hallo Mogli, vor so einer temperamentvollen und heißblütigen Spanierin hätte ich auch Respekt. Das ist bestimmt auch ganz schön gefährlich momentan bei euch! Ich hoffe, das regelt sich alles.

Besorgte Grüße
Dein Leo
Folgende Benutzer bedankten sich: charlyschnarcher, Weezy, faehrtensucher, Percy, Indra, Kalle, Bernstein, Questa, Sabrina, Babs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mogli & Co. 19 Jan 2022 21:48 #1598

  • Babs
  • Babss Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 306
  • Dank erhalten: 3355
Uhijuijuijuijui, was lese ich da, Mogli zitternd unterm Tisch. Du armer Schatz ich schicke schnell einen dicken Schmatzer zum trösten 😘
Ich hoffe auch, dass es inzwischen besser bei euch läuft und ihr euch anfreundet.
Niedlich ist die kleine Mika, ich hoffe nur, dass sie nicht zu jung für dich ist.
Toi, toi, toi.
LG Babs
Folgende Benutzer bedankten sich: Gisela, charlyschnarcher, Weezy, faehrtensucher, Percy, Indra, Kalle, Bernstein, AnnaR, Sabrina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mogli & Co. 20 Jan 2022 20:26 #1599

  • Babs
  • Babss Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 306
  • Dank erhalten: 3355
Ich musste heute an Euch denken. Ich habe hier ja einen Weltmeister im schnüffeln, aber jagen....
Wir waren heute Mittag unterwegs und am Ende der Felder ist ein kleines Haus. Der Besitzer hat mind. 15 Hühner, die gerne unterwegs sind. So auch heute. Alle waren draussen, nicht im eingezäunten Garten, sondern auf der freien Wiese und den Büschen davor. Winnie und ich sind keine 2 Meter entfernt am Weg vorbeigegangen und was macht mein Beagle, als einige Hühner erschreckt aufkucken und weglaufen? Hebt die Nase vom Boden kuckt die Hühner an, hat eine Gesichtsausdruck der gelangweilt sagt 'Ach ja, Hühner' und senkt den Kopf wieder und schnüffelt weiter. Die Hühner haben ihm perplex hinterhergesehen. Ich musste so lachen und bin aber auch froh, dass er so gar keinen Jagdtrieb hat, bis jetzt zumindest.
LG an Mika ohne Jagdtrieb
Folgende Benutzer bedankten sich: Gisela, charlyschnarcher, Weezy, faehrtensucher, Percy, ANKE, Kalle, Bernstein, Questa, AnnaR, Sabrina, KianoGreta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mogli & Co. 24 Jan 2022 23:16 #1600

  • faehrtensucher
  • faehrtensuchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1397
  • Dank erhalten: 11701
Hallo zusammen,

heute Abend schreibe ich etwas, weil Mogli alleine im anderen Zimmer liegt und sich nicht raus traut.

Die Entwicklung von unserer Meute und Mika lässt uns ratlos sein.

Mittwoch:
Nach dem guten Anfang vom Dienstag war sie am folgenden Tag extrem unsicher und verliess kaum "ihr" Büro.
Das Ergebnis waren Magenprobleme und Durchfall. Das ist nicht aussergewöhnlich, geht uns ja auch so.
Mogli kam tagsüber zum ersten mal wieder ins Büro.

Donnerstag:
Am darauf folgenden Donnerstag war sie wieder viel offener, alles klappte viel besser und sie war auch wieder ruhiger.
Ich habe mich dann abends ins Wohnzimmer begeben, Mika kam dazu und legte sich neben die Couch.
Irgendwann wollte Pepe an ihr vorbei laufen. Sie schoss auf und Pepe verlor zwei Felllocken.
Der entspannte Tag liess uns erschrocken zurück.

Freitag:
Freitag verlief gut, sie wurde noch etwas sicherer.
Mit Mogli haben wir einen Querfeldein-Spaziergang gemacht, der Mika gut gefallen hat.



Abends habe ich sie dann gebadet.
Danch folgte eine Spielsession mit Timmy.


Samstag:
Das Spiel mit Timmy hat scheinbar einen Knoten geöffnet.
Sie läuft vollkommen befreit durch die Wohnung, geht in den Garten und kommt wieder rein.


Der Abendspaziergang war aufregend, denn wir hatten unterwegs eine frische Wildspur.
Wieder Zuhause war sie sehr aufgedreht. Wir hatten erste Couchdiskussion, also eigentlich waren es 8.
Beim körperlichen Begrenzen fing sie an mich anzurammeln, was ich unterbunden habe.
Folge davon war, dass Mogli sich wieder verkrümelt hat. Zuviele negative Schwingungen für ihn.


Sonntag und heute verliefen ähnlich:
Morgens und mittags war sehr harmonisch.
Wir denken, dass keine Aggressionen mehr stattfinden werden.

Heute lagen sogar beide Beagles in einem Korb.


Abends kippt die Stimmung.
Von ihren Blicken und dem subtilen, dominanten Verhalten erkennen wir wahrscheinlich nur einen Bruchteil.
Mika muss dann eine Aura verbreiten, die unseren Hunden unangehnem ist.

Höhepunkt war dann heute abend, als Christin und ich alleine auf der Couch sassen.
Mika lag schlafend daneben, alle anderen haben den Raum nicht mehr betreten.

Mika an sich ist toll, sie ist wunderschön und pfiffig.
Sie liebt Schmuseinheiten und ist vollkommen offen gegenüber dem Menschen.
Sie ist eine selbstbewusste Hündin, die Regeln und Konsequenz benötigt.
Hündinnen sind eher so, das war mir klar. Ein Selbstläufer wie Mogli ist es nicht.

Sie ist erst eine Woche hier, aber bei so vielen Aufs und Abs habe ich das Gefühl es wären schon Wochen.

Wir werden nun sehen, wie die nächsten Tage werden.

Liebe Grüße, Michael
❤✌🌻🎈🌺🌼☘ somethin's comin' on, don't know what it is but its gettin' stronger ☘🌼🌺🎈🌻✌ ❤ (Joe Cocker)
Folgende Benutzer bedankten sich: Gisela, Rena2012, Dia, charlyschnarcher, Weezy, Kaeferchen, Percy, Kalle, Bernstein, JOY, Questa, AnnaR, Sabrina, Babs, Dicker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von faehrtensucher.

Mogli & Co. 25 Jan 2022 11:04 #1601

  • Percy
  • Percys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Seit 2001 "verbeaglet"! ❤️
  • Beiträge: 3532
  • Dank erhalten: 30553
Oh je, Michael,

das tut mir echt leid! Vor allen Dingen für Mogli und Pepe. Timmy, der Puszta-Blitz, hat dem vielleicht mehr entgegen zusetzen. Klingt für mich leider nach ein bisschen 'Einzelprinzessin'. 😕 Oder nach einem langen Atem und viel Arbeit für Euch! Die Frage ist, wieviel kann man den beiden älteren Herren auf 4 Pfoten zumuten?
In dem Video macht Mika auf mich allerdings einen sehr unsicheren Eindruck.

Ich drücke Euch die Daumen, vielleicht entwickelt es sich ja in den nächsten Tagen noch längerfristig zum Positiven.

Viel Erfolg und
Knuddler besonders an Mogli und Pepe! 😍
Liebe Grüße von
Sabine mit Percy und im ❤️ Seelenhund Henry 🐾🐾

Man kann leider nicht alle Hunde auf der ganzen Welt retten, aber die ganze Welt eines Hundes! ☀️🍀
Folgende Benutzer bedankten sich: Gisela, charlyschnarcher, Weezy, faehrtensucher, Bernstein, JOY, Questa, AnnaR, Sabrina, Babs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Percy.

Mogli & Co. 27 Jan 2022 10:20 #1602

  • Questa
  • Questas Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 908
  • Dank erhalten: 9461
Natürlich wünscht man sich, dass das harmonische gemeinsame Zusammenleben mit einem Neuankömmling sich möglichst schnell einstellt. Diesmal ist es wohl leider nicht so. Man will ja nicht so einfach aufgeben und ihr werdet die Tage herausfinden, was für euch und Mika das Beste ist. Vielleicht hat Bine recht und ein Einzelplatz wäre besser. Es wäre halt schön, wenn es doch plötzlich „Klick“ bei ihr macht und alles etwas einfacher für euch alle wird. Alles Gute weiterhin
Folgende Benutzer bedankten sich: Gisela, charlyschnarcher, Weezy, faehrtensucher, Percy, ANKE, Bernstein, JOY, AnnaR, Sabrina, Babs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Christiane
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.