header_beagle.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

Aw: nicht Stubenrein 15 Jan 2012 22:25 #7

  • Keaty
  • Keatys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • "Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum”
  • Beiträge: 3569
  • Dank erhalten: 6
Hallo Claire .... ich weiß nicht, wie lange Ihr das Beaglechen habt ... aber eines kann ich mit Gewissheit sagen, sie werden alle sauber, solange es keine gesundheitlichen Probleme gibt. Viel Geduld, am Anfang, wie meine Vorschreiber schon sagten, immer wieder rausgehen, nach dem Essen, nach dem Spielen, vor dem Schlafen - hört sich vielleicht anstrengend an - aber ist es nicht lange. Sie wissen ganz schnell, was Du von Ihnen erwartest. Bei allem was Du erreichen möchtest, hilft immer Liebe, Geduld, aber auch Konsequenz. Gib nicht auf, der eine schafft es in 2-3 Tagen, es gibt auch Ausnahmefälle, die etwas länger brauchen, aber ein gesunder Beagle möchte "stubenrein" werden. Loben, loben und nochmals loben, wenn er draußen etwas macht ........sie lernen schnell... bleibe einfach nur dran. Gib niemals auf und versuche immer, egal wie nervig es auch mal sein mag, die Ruhe zu bewahren, man schafft es - und sie danken es Dir wirklich. Sie müssen sich erst zuerechtfinden, wir müssen den "Draht" zu ihnen finden, dann tuen sie uns jeden "Gefallen".
Knuddelgrüße von Bruno und Enzo mit Brigitte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: nicht Stubenrein 16 Jan 2012 09:12 #8

  • Martina
  • Martinas Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Da ich ja immer wieder Pflegehunde habe, taucht das "Problem" bei mir ständig auf, d.h. bei jedem neuen Hund. Wir wollen keine vollgepinkelte Wohnung, also müssen unsere Pflegis als erstes stubenrein werden.

Ich habe festgestellt, dass sich JEDER, wirklich jeder, gesunde Hund meldet, wenn er muss. Wir Menschen müssen nur auf die Signale achten. Manche gehen bellend zur Tür, manchen kratzen an der Tür, andere rennen planlos durch die Wohnung oder fangen an zu "suchen". Bestimmt gibt es noch andere Anzeichen, unsere Hunde sind ja schlau und halten wahrscheinlich uns für totale Ignoranten, was ihre Bedürfnisse angeht.

Nach dem erfolgreichen Geschäft loben, loben, loben, wie die anderen schon schrieben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: nicht Stubenrein 16 Jan 2012 14:26 #9

  • mona
  • monas Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Ein Beagle ist schön, drei Beagle sind schöner
  • Beiträge: 949
  • Dank erhalten: 19
Da wir bereits schon über 10 Laborbeagle hatten und haben sind unsere Erfahrungen dieselben wie sie Martina geschildert hat.

Wenn aber die kleine Beagledame vorher Stubenrein war, dann kann es auch eine "Krankheit" z.B.Blasenentzündung sein oder wenn in ihrem täglichem Leben eine wesentliches Veränderung vorgenommen wurde, dann ist das unter Umständen ein Protestverhalten.

Und wie die anderen bereits geschrieben haben ,wenn sie ihr Geschäft draußen macht
loben und nochmals loben.

Alles Gute

Manfred
Mona, Milva und Miro sagen
Hunde haben einen Besitzer
Wir Beagle haben Personal

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: nicht Stubenrein 16 Jan 2012 16:47 #10

  • *Anja*
  • *Anja*s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Liebe ist Alles, Alles ist Liebe
  • Beiträge: 1496
  • Dank erhalten: 59
...oder Verlustangst.
Meine Süsse fing nach dem großen Beagletreffen in Burbach an, sogar vor meinen Augen, Pipi zu machen. Sie war am Tag vorher auf dem Treffen von vielen Menschen auf den Arm genommen worden (ohne mich vorher zu fragen) und sie war fast eine Stunde lang verschollen. Es hat einige Tage gedauert, bis sie wieder wie vorher ganz normal Stubenrein war.

Geht Clärchen gerne raus?
Miss Watson & Miss Jones

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: nicht Stubenrein 29 Jan 2012 18:48 #11

  • Clair
  • Clairs Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
Hallo ihr lieben, unsere Clair ist seit Oktober 2010 bei uns also schon 2 1/2 Jahre und wir verstehen halt nicht das die Gute 8 Stunden problemlos schläft und nicht einmal raus muss aber tagsüber auf alle Teppichläufer pinkelt. Sie schaut uns dabei an und wir wissen dann nicht wie wir uns verhalten sollen.Manchmal läuft sie an die Türe, machen dann auch sofort auf sie geht dann raus und alles klar, und das nächste mal wieder geht sie einfach an einen Läufer ( wir haben nur an den drei Türen einen) und da Pfütze. Wir haben manchmal das Gefühl sie macht das einfach nur weil sie jetzt keinen Bock hat bis raus zu gehen. Wir haben ja auch noch eine Paula und die ist 5 Jahre und die macht das ja nie. Wir wissen echt nicht mehr was wir machen sollen.
Danke für euere Unterstützung
Liebe Grüße Katja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: nicht Stubenrein 29 Jan 2012 18:50 #12

  • Clair
  • Clairs Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
Danke für die Mail aber Clair läuft wirklich vor uns an den Teppich setzt sich hin und pinkelt. Heute vor allen Gästen .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Moderatoren: ChristianeJOY
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.