header_beagle.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

nicht Stubenrein 15 Jan 2012 12:22 #1

  • Clair
  • Clairs Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
Hallo, ich hätte mal eine Frage. Unser Clairchen 2 Jahre und 5 Monate alt ist eine super liebe tolle Beagledame aber sie sieht den teppich als Wiese an und pickelt uns darauf . Wenn die Teppiche alle weg sind und wir nicht merken das Clair raus will ( sie meldet sich nur wenn sie rein will) dann macht sie einfach auf den Boden vor die Haustüre. Hat jemand eine Idee wie man das lösen könnte.
Danke schon mal
Gruß Katja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: nicht Stubenrein 15 Jan 2012 12:28 #2

  • Sabine-Hafi
  • Sabine-Hafis Avatar
  • Besucher
  • Besucher
PIPI :dry: ... mit dem Thema kämpfen Welpi-"Besitzer" jeden Tag!! :lol:

Viel rausgehen mit ihr!!! :)
Fe hatte das Problem Anfangs auch ... gut sie war trächtig und konnte es meist nicht halten, aber man sollte in den Fällen öfter raus gehen.
Wir haben es so gelöst, dass wir Abends noch mal mit allen in den Garten gehen und so lange draußen bleiben, bis sie ihr Pipi gemacht hat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: nicht Stubenrein 15 Jan 2012 13:29 #3

  • Schnuckelputz
  • Schnuckelputzs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2436
  • Dank erhalten: 1491
wie lange habt ihr denn euer Clairchen schon? war sie denn bisher stubenrein oder habt ihr sie "neu" ?? dann sind sie halt noch nicht wirklich stubenrein,dann hilft wirklich nur regelmäßig (alle 2-3 std) raus zu gehen und wenn sie pipi macht,Leckerlies reinwerfen und Party machen.... :dry:
habt ihr sie aber schon von Klein auf und sie macht jetzt "wieder" rein,dann würd ich daa mal vom TA abklären lassen...sonst wüsste ich jetzt auch grad keinen anderen Rat

l.G.Regina u.Bonnie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: nicht Stubenrein 15 Jan 2012 14:54 #4

  • Jule
  • Jules Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 689
  • Dank erhalten: 209
Da hilft nur regelmäßig raus gehen,nach Plan,
es gibt viele Hunde die den Pipi-Alarm nicht melden
b.z.w. sie meldet sich schon, aber halt so verhalten und minimal
das es nicht bemerkt wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Jule.

Aw: nicht Stubenrein 15 Jan 2012 14:58 #5

  • Schmitzi
  • Schmitzis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Ein Ü-Ei....was uns glücklich macht...
  • Beiträge: 2668
  • Dank erhalten: 6
Hallo Katja....

Ist Clairchen noch garnicht sauber oder ist sie wieder unsauber? Wie lange habt Ihr sie schon?
Wenn sie noch garnicht sauber ist hilft nur oft am Tag mit ihr rausgehen und bei jedem Pipi machen draußen belohnen und einen "Freudentanz" machen. Wichtig ist auch nach dem schlafen , spielen und fressen sofort rauszugehen. Unsere Dana war 3 Jahre als wir sie bekommen haben und war nach 14 Tagen stubenrein. Wir haben viel belohnt und "getanzt" :)
Dann kam aber nach ca einem halben Jahr eine Zeit in der sie wieder unsauber wurde. Und das nur Nachts (obwohl wir vor dem schlafen gehen nochmal mit ihr raus sind ). Also mußte irgendwas geschehen sein. Aber was? Wir haben überlegt. Eigentlich hat sich hier am Ablauf....Alltag nichts verändert. Dana hat sich auch von Tag zu Tag mehr entwickelt. Das Einzge was uns in den Kopf kam war ( Dana hat von Anfang an unten im Wohnzimmer geschlafen, sie wollte nicht mit hoch ins Bett ) ist....das sie vielleicht Nachts mal ein Geräusch gehört hat wovor sie sich erschrocken hat...oder sie hat geträumt....wir können es nicht sagen :( ...wir haben überlegt und überlegt....ich habe die Pipi Wortlos ohne meckern weggemacht. Wir waren auch beim TA....aber alles ok. Nach 3 Monaten war es wieder gut. Kein Pipi mehr Nachts....wieder absolut sauber.
Was ich damit sagen wollte....falls Clairchen "wieder unsauber " sein sollte...würde ich es beim TA abklären lassen oder überlegen ob sich bei Euch was verändert hat.
Ansonsten sind beim Thema "Verhalten" auch einige Threads wo Pipi ein Thema ist.

Nicht aufgeben ;) ...bisher ist jeder Wauzi sauber geworden....der eine schneller und der Andere brauchte seine Zeit.

Liebe Grüße Tanja

Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben, aber die Möglichkeit sie zu bekommen.
(Robert Lembke)







Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Schmitzi.

Aw: nicht Stubenrein 15 Jan 2012 20:44 #6

  • RailerOWL
  • RailerOWLs Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 675
  • Dank erhalten: 7
Hallo,

wir sind mit unseren Beiden in der Anfangszeit alle 2 Stunden raus gegangen und so lange draußen geblieben, bis das sie etwas gemacht hatten. Und dann ... dann kam der große Tanz mit Belobigung und auch Belohnung! Dann gab es Leckerchen und wie haben uns für den jeweiligen Hund zum Kasper gemacht.

Dann haben wir die Pausen zwischen den Gassigängen alle 2-3 Tage etwas verlängert. 2,5 Stunden, 3 Stunden ... und so weiter. Heute halten beide ohne Probleme bis zu 8 Stunden aus.

Ergebnis:

Tinny hat insgesamt 3 x in die Wohnung gepillert und 3 mal einen Haufen gesetzt.

Buster hat am ersten Tag markiert wie ein Weltmeister und mehrmals ein paar Tropfen gepillert. Danach war es dann vorbei. Er hat ab dem 2. Tag kein einziges Mal mehr in die Wohnung gemacht. Und er hat kein einziges Mal einen Haufen gesetzt!

Beide Hunde melden sich sofort und lautstark, wenn sie jetzt müssen! Und beide würden nur im absoluten Notfall, wenn wir überhaupt nicht reagieren würden, noch in die Wohnung machen.


Du musst deinem Hund zeigen, dass du dich riesig freust, wenn sie ihr Geschäft draußen macht! Lob sie und gib ihr Leckerchen, wenn sie brav draußen gemacht hat. Mach dich zum Affen für sie!

Und ignorieren, wenn sie es in der Wohnung macht!!

Du wirst sehen, dass es zwar langwierig ist aber das es sich lohnt!


VG, Dietmar mit Tinny und Buster

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Moderatoren: ChristianeJOY
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.