header_beagle.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Hier können Sie über Artikel auf der Website diskutieren.
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

Spendenaufruf für Buster & Jolan 08 Okt 2016 10:50 #13

  • Nicole A.
  • Nicole A.s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 356
  • Dank erhalten: 1054
Hallo an Alle :)

Ich war gerade einige Tage an der schönen Ostsee und da das Internet WLAN nicht so wollte wie ich leider einige Tage Offline :dry:

Ich habe vor ca einem Jahr die Betreuung der Dauerpflegehunde und Ihrer Paten übernommen. Die Dauerpflegehunde in der Rubrik "Paten gesucht/ gefunden" sind aktuell und vollständig. Es ist etwas verwirrend, da wie Vicky schon schreibt, einige Hunde in "Paten gesucht" und einige Hunde in "Paten gefunden" stehen. Eigentlich wollten wir alle Dauerpflegehunde nur noch in "Paten gesucht" stehen haben, da die Hunde nie genug Paten haben können. Die anfallenden Kosten sind viel höher als die Spenden die rein kommen, daher kann jeder Hund nie genug Paten haben. Ich werde mich darum kümmern, ob wir in Zukuft nicht einfach die Rubrik "Paten gefunden" schliesse können und alle Hunde nur noch in "Paten gesucht" auftauchen.

Die Texte/ Ort der Dauerpflegestelle auf der Website werde ich auf jedenfall bearbeiten! Ich informiere die Paten regelmässig über ihren jeweiligen Dauerpflegehund, da nicht alle Dauerpflegestellen Tagebuch schreiben.

Jeder Dauerpflegehund hat eine Akte, in dem alle wichtigen Dinge, wie anfallende Kosten, Spenden von Paten, sowie Gesundheitszustände dokumentiert werden.

Es gibt eine jährliche Kosten-/ Einnahmenaufstellung, die ich jedes Jahr bei der Mitgliederversammlung mitteile.

Im Falle von Buster z.B. steht auf der Einnahmenseite nicht mal die Hälfte von den bisher (ohne seine aktulle OP) bereits angefallenen Kosten. :unsure:

Wir als LBH haben uns entschieden (natürlich auch mit Einschätzung des behandelnden Tierarztes) Buster die OP zu ermöglichen. Buster war bis jetzt ein fitter Senior und hat super Chancen auf noch 2-3 schöne Jahre. 17 Jahre ist bei unseren Pflegehunden ein tatsächlich erreichbares Alter. Die liebe Lana z.B. ist gerade 16 geworden. Da macht wohl die gute Pflege in unseren Dauerpflegestellen :woohoo:

Vielen Dank für Eure Hinweise, nur so können auch wir uns stets verbessern. :kiss:

Wer noch Fragen um das Thema Dauerpflegehund hat immer gerne an mich wenden ;)

P.s. Busters Dauerpflegestelle schreibt auch ein Tagenbuch im Forum, so können alle Busters Genesung mit verfolgen. Sobald ich aktuelle Bilder von Buster habe, stelle ich diese noch ein ;)
Liebe Grüsse Nicole & Maik mit Nele & Lucky
Folgende Benutzer bedankten sich: Gabi, Petra Beroset, Gisela, agate, Gabi S, snoopyinaachen, Rena2012, Dia, Elke, hundeknochen, Kairo89, Antje Ro

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Nicole A..

Spendenaufruf für Buster & Jolan 13 Okt 2016 09:17 #14

  • snoopyinaachen
  • snoopyinaachens Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 485
  • Dank erhalten: 233
Ich denke das wichtigste ist, dass man erkennt warum ein Hund zum Dauerpflegehund wird.

Ich bin immer noch auf der Suche nach einem Patenhund im Raum Aachen um vielleicht auch mal das ein oder andere übrig gebliebene Leckerchen vorbei zu bringen :whistle: . Auch Gelenkszusätze könnte ich bei einem Patenhund auch einfach die größere Packung kaufen und teilen, deshalb gern im Raum Aachen ;) .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Spendenaufruf für Buster & Jolan 13 Okt 2016 10:32 #15

  • Nicole A.
  • Nicole A.s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 356
  • Dank erhalten: 1054
Dauerpflegehund Yokki lebt in 50259 Pulheim. Das ist der dichteste Dauerpflegehund für dich ;-)
Liebe Grüsse Nicole & Maik mit Nele & Lucky

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Moderatoren: ChristianeJOY
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.