header_beagle.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

Bewohner der Senioren-Residenz 23 Feb 2018 22:27 #1

  • Christiane
  • Christianes Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Senioren-Residenz international
  • Beiträge: 4572
  • Dank erhalten: 10200
Die Senioren-Residenz hat Zuwachs bekommen.
Heute zog Luca bei uns ein. Er konnte nicht mehr bei seinem alten Frauchen bleiben und so musste er kurzfristig umziehen.
Luca ist ein fast 16 jähriges, sehr munteres Kerlchen.
Das Kennenlernen mit den anderen Bewohnern der Senioren-Residenz verlief problemlos. Alle vorhandenen Schlafplätze wurden von ihm erst einmal inspiziert. Sein Favorit ist das Sternenkissen.
Luca ist Beagle-typisch verfressen, hat dabei aber eine tolle Figur. Am Montag steht der erst Besuch bei der TÄ an, dann wird er richtig durchgecheckt und er muss auf die Waage.
Dieses WE nutzen wir um uns alle kennen zu lernen.

Hier die ersten Bilder





Gruß Christiane
Damit das Mögliche möglich wird,muß immer wieder das Unmögliche versucht werden.
Frei nach H.Hesse
Folgende Benutzer bedankten sich: Schnuckelputz, Gabi, beagleschlappohr, Petra Beroset, Gisela, Gabi S, Bigs, Rena2012, Dia, Elke, Nadine, Melly, hundeknochen, Weezy, Sasa1980, Kaeferchen, faehrtensucher, Percy, loerry, Manty78, ANKE, Biene, Dorothee, Questa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Christiane.

Bewohner der Senioren-Residenz 24 Feb 2018 06:40 #2

  • hundeknochen
  • hundeknochens Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2524
  • Dank erhalten: 18905
Oh wie schön, noch so ein alter Knabe :kiss:
Ich denke dann immer den Murphelmann und wünsche mir auch so viel Zeit für ihn und mit ihm :kiss:

Aber was macht denn da der Jungspund Stoki im Seniorenbett :woohoo:
Will der auch aufs Altenteil?

Liebe Grüße
vom Murphy und Marliese
Folgende Benutzer bedankten sich: Christiane, Gisela, Gabi S, Weezy, faehrtensucher, Percy, ANKE, Questa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von hundeknochen.

Bewohner der Senioren-Residenz 24 Feb 2018 10:00 #3

  • Weezy
  • Weezys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Weezy (ehem. Casimir)
  • Beiträge: 1459
  • Dank erhalten: 11166
Liebe Christiane,

Hut ab, vor eurem unermüdlichen Einsatz für die Senioren!!!
Danke, dass ihr immer wieder gerade diesen älteren Hunden einen Platz mit viel Liebe und Fürsorge anbietet :kiss:
Liebe Grüße von
Weezy's Menschen
(die diesen kleinen Kerl unendlich vermissen und immer im Herzen tragen werden)
❤️❤️❤️

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
fühlen Tiere, dass Menschen nicht denken.
(Noka)
Folgende Benutzer bedankten sich: Christiane, Gisela, Gabi S, Nadine, hundeknochen, faehrtensucher, Percy, ANKE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewohner der Senioren-Residenz 24 Feb 2018 12:23 #4

  • Rena2012
  • Rena2012s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 151
  • Dank erhalten: 781
Liebe Christiane,

ich freue mich sehr für Luca und wünsche mir so sehr, mehr Menschen würden so wie ihr gerade den

alten Hunden noch einen schönen Lebensabend schenken. :woohoo:

Die Plätze für die Senioren sind leider immer sehr knapp, ich hatte so sehr für Astor gehofft. :whistle:

Vielleicht macht es Foris aber auch Mut selbst einmal einen alten Hund aufzunehmen.

Ich weiß, wie schwer das ist, denn die gesundheitlichen Baustellen sind oft enorm, ihre Lebenserwartung ungewiss. :(

Wir haben es nicht bereut Josy trotz großer gesundheitlicher Probleme 18 Monate begleitet zu haben. :kiss:

Ich wünsche euch eine schöne gemeinsame Zeit. Für den Tierarztbesuch sind die Daumen gedrückt.

Liebe Grüße an alle Bewohner der Senioren-Residenz

Roswitha mit Familie sowie Rocco, Henri, Lou, Yve, Rena und Snoopy
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.
Arthur Schopenhauer
Folgende Benutzer bedankten sich: Christiane, Gisela, Gabi S, Nadine, hundeknochen, Weezy, faehrtensucher, ANKE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewohner der Senioren-Residenz 24 Feb 2018 12:25 #5

  • Percy
  • Percys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Seit 2001 "verbeaglet"! ❤️
  • Beiträge: 3524
  • Dank erhalten: 30491
Danke Christiane,
dass wieder ein so süßer Beagleopi bei Euch ein Zuhause gefunden hat! :kiss:
Und, er hat eine gute Wahl getroffen, auch, was das Sternenkissen betrifft! :laugh:
Ich hoffe, es wird davon einige in Burbach geben! :whistle:
Blöde Frage, kann man die eigentlich waschen? :unsure:

Ich wünsche Euch erstmal ein schönes Kennenlern-Wochenende
und dann eine laaange und möglichst gesunde Zeit mit dem Opi Luca! :)
Liebe Grüße von
Sabine mit Percy und im ❤️ Seelenhund Henry 🐾🐾

Man kann leider nicht alle Hunde auf der ganzen Welt retten, aber die ganze Welt eines Hundes! ☀️🍀
Folgende Benutzer bedankten sich: Gabi S, hundeknochen, Weezy, faehrtensucher, ANKE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewohner der Senioren-Residenz 24 Feb 2018 19:59 #6

  • Christiane
  • Christianes Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Senioren-Residenz international
  • Beiträge: 4572
  • Dank erhalten: 10200
Der erste Tag ist rum.

Was soll ich sagen? Luca ist ein kleiner Sonnenschein. Er wickelt hier alle in Windeseile um seine kleinen Pfötchen. Am liebsten möchte er pausenlos bekuschelt werden. Es ist ihm jedes Mittel recht in den Genuss von streichelnden Händen zu gelangen. Bei jetzt 5! Hunden ist es nicht einfach allen gerecht zu werden, zumal die "Ersatzhände" nach einer Nacht wieder nach Hause gefahren sind.
Luca orientiert sich sehr an den anderen Hunden. Sein absolutes Vorbild ist unser Enkelhund Stoki. Wo Stoki hingeht, geht Luca mit. Obwohl Luca die meiste Zeit seines Lebens Einzelhund war, genießt er die Nähe zu Artgenossen. Dabei darf es auch ganz nah sein.
Hier der Beweis:





Luca wurde uns als "Auslaufmodell" avisiert. Es zeigt sich jedoch, dass, wenn er des öfteren nach draußen kann, auch "dicht" ist.
Ach, und wo bei uns im Haus die Leckerchen gelagert werden, hat der kleine Schlingel ganz schnell heraus bekommen.
Damit das Mögliche möglich wird,muß immer wieder das Unmögliche versucht werden.
Frei nach H.Hesse
Folgende Benutzer bedankten sich: Schnuckelputz, Gabi, Tina, beagleschlappohr, Petra Beroset, Gisela, Gabi S, Bigs, Rena2012, Dia, Elke, Nadine, hundeknochen, Weezy, Kaeferchen, faehrtensucher, Percy, Coco, Manty78, ANKE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Christiane.
Moderatoren: Christiane
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.