header_beagle.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Einige der zu vermittelnden Hunde sind aus unterschiedlichen Gründen zunächst in Pflegestellen untergebracht. Das hat den Vorteil, dass wir mehr über sie erfahren können. Die Pflegestellen erzählen hier.

THEMA:

Luna 16 Aug 2017 11:37 #1

  • Chrissy
  • Chrissys Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 100
Luna wurde uns am Freitag den 11.08.2017 von Frau Godany überbracht. Der erste Tag war für Luna in ihrem Pflege-Zuhause sehr aufregend. Das Begrüßen der Familie, der erste gemeinsame Spaziergang und die neuen Eindrücke hat sie aber sehr gut gemacht. Sie ist ein sehr anpassungsfähiges und anhängliches Beagle-Mädchen von 9 Jahren, stubenrein und sehr brav, unglaublich verschmust und sie liebt es mit dem Ball zu spielen, sie bleibt problemlos ohne zu bellen alleine. Wenn man dann aber ins Haus zurück kommt, zittert sie vor Aufregung am ganzen Körper und ist völlig aus dem Häuschen.



Luna ist absolut verträglich mit anderen Hunden, fordert diese zum Spiel auf und ist sehr liebevoll wenn sie merkt, dass ein anderer Hund körperlich beeinträchtigt ist. Beim Gassi gehen trafen wir auf einen alten, blinden Hund, dem sie dann minutenlang die Schnauze abgeleckt hat.
Wir haben folgenden Hintergrund zu Luna: Sie wurde im Alter von einem Jahr aus dem Labor geholt und vermittelt. Nach weiteren acht Jahren wurde sie von ihrer Besitzerin wegen "Futterneid" abgegeben. Folgendes dazu: Luna ist keinesfalls futterneidisch, da ich das nun auch mehrmals mit ihr getestet habe. Sie setzt sich brav hin und wartet (auch in Gegenwart eines anderen Hundes) auf ihr Leckerli. Ich suche also weiter nach dem "Problem", das dieses kleine, liebe und verschmuste Hundekind haben soll. Bis jetzt jedenfalls habe ich kein fehlerhaftes Verhalten bei ihr sehen können. Liebe Grüße von Christiane und Luna

Folgende Benutzer bedankten sich: Gabi, Hermann, Gisela, Gabi S, Bigs, Rena2012, Dia, Elke, hundeknochen, Cormaluba, faehrtensucher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Hermann. Grund: Bilder gedreht

Luna 16 Aug 2017 11:42 #2

  • Percy
  • Percys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Seit 2001 "verbeaglet"! ❤️
  • Beiträge: 3524
  • Dank erhalten: 30491
Liebe Christiane,

da hatte wohl eher die vorige Besitzerin irgendein Problem! :angry:

Nicht weiter darüber grübeln! Gut das Luna jetzt nochmals die Möglichkeit hat, in ein neues Leben zu starten!
Schön, dass Du ihr das ermöglichst! :)

Viel Freude und weiterhin einen guten Start! :cheer:
Liebe Grüße von
Sabine mit Percy und im ❤️ Seelenhund Henry 🐾🐾

Man kann leider nicht alle Hunde auf der ganzen Welt retten, aber die ganze Welt eines Hundes! ☀️🍀
Folgende Benutzer bedankten sich: Gisela, Gabi S, Bigs, hundeknochen, faehrtensucher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Luna 16 Aug 2017 16:05 #3

  • Cormaluba
  • Cormalubas Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 148
  • Dank erhalten: 775
Wie schön dass du so positive Dinge von deinem Pflegi Luna berichten kannst :)

Eine liebevolle, geduldige und fürsorgliche “Krankenschwester“, die gerne Ball spielt und gut mal alleine bleiben kann - sie wird sicher bald jemandes neues “Herzblatt“ sein ;) :woohoo:
“Our prime purpose in this life is to help others. And if you can't help them, at least don't hurt them.“ - Dalai Lama
Folgende Benutzer bedankten sich: Gisela, Gabi S, hundeknochen, faehrtensucher, Percy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Luna 16 Aug 2017 16:37 #4

  • Elke
  • Elkes Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2508
  • Dank erhalten: 8954
Hallo Christiane,
das sind ja großartige Nachrichten und ich freue mich so sehr für Luna, dass sie diese Chance bekommt.
Sie ist super hübsch und es scheint zwischen euch eine tolle Harmonie zu bestehen. Das sieht nach einem super Einstieg in die Pflegestellenzeit aus.

Vielen Dank, dass du uns daran teilhaben lässt. Wir sind ja immer ganz verrückt nach Berichten, Fotos und Videos.

Wir wünschen dir weiterhin viel Freude mit der tollen Luna. Sie ist bestimmt ein ganz cleveres Mädel und freut sich, dass sie nun wieder gefordert wird und zeigen kann, wie toll sie ist.
LG Elke - mit Fiete und Lewin

Zu den schönsten Dingen in unserem Leben gehört es, an unsere Laborbeagle geraten zu sein :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: Gisela, hundeknochen, Percy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Luna 16 Aug 2017 21:37 #5

  • Virginie
  • Virginies Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Verba docent, exempla trahunt.
  • Beiträge: 92
  • Dank erhalten: 524
Alles Gute und viel Spaß mit der süßen Maus!
Liebe Grüße und Gottes Segen !
Sandra-Virginie ,
Mini und Kati
Folgende Benutzer bedankten sich: hundeknochen, Percy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Luna 18 Aug 2017 08:44 #6

  • Chrissy
  • Chrissys Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 100
Vielen Dank euch allen für die freundliche Unterstützung. Luna ist ein wahrer Sonnenschein und ist seit einer Woche nun bei uns.
Wir haben nun auch etwas heraus gefunden, was uns sehr betroffen macht. Wer einen Teenager im Haus hat oder jemals hatte, der weiß sicherlich, das sich Diskussionen oftmals hoch schrauben und man dann schon mal etwas lauter wird. Da wir aber eine sehr entspannte Familie sind, kommt das nun doch sehr selten vor. Diese Woche mit dem Schulbeginn war es aber nicht zu vermeiden und ich hatte mit meinem "Kleinen" eine lautere Unterhaltung. Zu unserer Überraschung sprang mir Luna unvermittelt auf den Schoß und zitterte am ganzen Körper. Ich habe sie beruhigt und wieder auf den Boden gesetzt, mit meinem Sohn aber dann absichtlich nochmals so eine Szene gespielt, um zu testen, wie sie reagiert. Und wieder sprang mir Luna zitternd auf den Schoß und suchte Schutz bei mir. In Luna`s Vergangenheit muß irgendetwas vorgefallen sein, das sie so traumatisiert hat.
Heute Morgen hat Luna einen Termin beim Tierarzt und ich lasse sie mal checken, ob soweit auch alles okay mit ihr ist. Gestern haben wir den Sicherheitsgurt im Auto getestet und Luna stellte sich als Auto-Fan heraus. Nur ein Leckerli konnte sie dazu bewegen, den Wagen zu verlassen!!!!!
Habt alle ein schönes Wochenende und seid gegrüßt von Christiane und Luna
Folgende Benutzer bedankten sich: Gabi, Gisela, Gabi S, Rena2012, Dia, hundeknochen, faehrtensucher, Percy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Christiane
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.