header_beagle.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Abneigung gegen Edelstahlnapf ???? 02 Okt 2011 13:34 #1

  • Tom
  • Toms Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Gegen uns kann die Campbell einpacken
  • Beiträge: 242
  • Dank erhalten: 0
Hallo zusammen

Meine Naomi frißt einfach nicht.
Das Futter der Katzen würde sie aber verputzen?
Kann es sein das Naomi eine Abneigung gegen die Näpfe aus Edelstahl hat, vielleicht wird sie da an das Labor erinnert?
Habe jetzt mal den Napf gewechselt und einen aus Plastik hingestellt.
Hundefutter rein, als Lockmittel habe ich zwei drei Brocken vom Katzentrockenfutter eingebracht und siehe da mit Zuspruch ging es dann.

Gruß
Tom
Don´t call me Tom call me Beagleengel
Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Hunde.
Wenn Gott einen Hund mißt zieht er ein Band um das Herz, statt um den Kopf.
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Menschen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Abneigung gegen Edelstahlnapf ???? 02 Okt 2011 13:39 #2

  • Cassandra
  • Cassandras Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1423
  • Dank erhalten: 44
Hm, kann ein Grund sein. Kann aber auch sein, dass der Hund die Reflektionen im Stahl stört.
Man weiss es nicht.
Aber vorstellen kann ich mir die Abneigung schon, denn wegen der einfachen Reinigung bin ich mir sicher, dass die dort Stahlnäpfe haben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Abneigung gegen Edelstahlnapf ???? 02 Okt 2011 14:17 #3

  • Doro
  • Doros Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 98
  • Dank erhalten: 0
Ich glaube viele Hunde mögen Edelstahlnäpfe nicht besonders gern.

Bei meiner Hündin habe ich es beim Fressen nicht gemerkt (typisch Beagle eben - immer ein gesunder Appetit), aber beim Trinken. Vor einer Weile habe ich die Edelstahlnäpfe gegen Porzellannäpfe ausgetauscht - und seitdem trinkt sie deutlich mehr im Haus.

Keine Ahnung, ob es an der Spiegelung, am Geschmack (?) oder vielleicht auch am Geräusch (beim Trinken und Fressen) liegt. Und wenn die Näpfe dann noch in einem Ständer hängen, klappern die ja auch noch (das könnte vielleicht besonders einen Labori verschrecken?)

Und ich glaube, vielen Hunden ist es wichtig, dass der Napf ganz stabil steht. Also beim Futtern nicht verrutscht. Vielleicht zur "Beschwerung" einfach einen großen Stein rein legen. Hilft übrigens auch bei gierigen Fressern (da die dann ja um den Stein herum fressen müssen) ;)

Viele Grüße
Ela

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Abneigung gegen Edelstahlnapf ???? 02 Okt 2011 14:52 #4

  • nanni
  • nannis Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • hundeliebe im knusperhäuschen
  • Beiträge: 57
  • Dank erhalten: 0
tja-boomer ist auch so :huh: allerdings frisst er aus 1kleinen edelstahl-näpfchen,aber er trinkt nur aus porzelan :kiss: wegen der geräusche stehen seine näpfe auf 1handtuch. wilson hingegen dengelt in seiner hundebar was das zeug hält,aber auch nur beim fressen :S
so sind sie,unsere schätze...... ;)
"Ein Leben ohne Hund lohnt nicht" ( Heinz Rühmann)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Abneigung gegen Edelstahlnapf ???? 02 Okt 2011 19:08 #5

  • Schnuckelputz
  • Schnuckelputzs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2436
  • Dank erhalten: 1491
einiger der Laboris kennen überhaupt keine Näpfe,hab ich mal gehört..weder für Wasser noch fürs Futter...die kenne das nur vom Boden :huh: vielleicht einfach mal das Futter "nackt" auf den Boden verteilen ?? ich weiß,ich nicht sehr lecker,aber wenn's hilft...

l.G.Regina u.Bonnie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Abneigung gegen Edelstahlnapf ???? 02 Okt 2011 20:54 #6

  • Rebecca
  • Rebeccas Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Niveau ist keine Hautcreme
  • Beiträge: 1587
  • Dank erhalten: 8
Wir hatten als erstes auch Edelstahl Näpfe, die Silka nicht mochte.
Wenn sie trinken wollte sah sie, das der Boden des Napfes (durch ihre Spiegelung) andersfarbig wurde.
Ein Schuss Milch hat das Trinkproblem dann behoben. Trotzdem habe ich ganz schnell auf Keramik Näpfe umgestellt, und die Edelstahl Näpfe gibt es hier nur noch im allergrößten Notfall.
Viele Grüße Rebecca mit Silka


Schatten, die auf unser Leben fallen, sind nichts anderes als ein sicheres Zeichen dafür, dass es irgendwo ein Licht geben muss, das es sich lohnt zu suchen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: ChristianeJOY
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.