header_beagle.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Schön, dass Sie hier sind. Erzählen Sie doch ein bisschen über sich und Ihre Hunde.
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

neues Mitglied 13 Jan 2021 12:09 #1

  • Beagle.Liebe
  • Beagle.Liebes Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 26
Hallo an alle Mitglieder,

zunächst die besten Wünsche für ein "normaleres" neues Jahr und Grüße an alle Beaglemenschen hier.

Mein Name ist Christel und wie mein Nick sagt, ich liebe diese besonderen Fellnasen sehr.
Grund meiner Anmeldung hier, ist die Trauer und Sehnsucht um und nach meinem geliebten Beagle Kalle. Am 20.11.2020 musste ich ihn schweren Herzens über die
Regenbogenbrücke gehen lassen.

Meine Gedanken und Worte an Kalle
...flieg mit den Engeln mein geliebter Kalle, sie begleiten dich über die Regenbogenbrücke..
DANKE für viele wunderbare Jahre. Für unzählige Spaziergänge und Wanderungen,
Urlaub an Nord- und Ostsee. Du warst an meiner Seite.
DANKE für deine bedingungslose Liebe, deine Aufmunterung wenn ich traurig war.
Ich konnte über dich, deinen Sturkopf und deine Verfressenheit lachen.
Schweren Herzens habe ich mich von dir getrennt, hab dich gehen lassen über die Regenbogenbrücke,
in eine Welt mit Sonne, grünen Wiesen, zu vielen Hundekumpels, die dich freudig erwartet haben.
Es tut so unglaublich weh, aber so bleibt dir weiteres Leid erspart.
Ich habe dich in meinen Armen gehalten bis zu deinem letzten Atemzug.
Gute Reise mein geliebter Kalleschatz. Du bist immer in meinem Herzen...

Im Jahr 2008 kam mein Beagle über das Tierheim Wermelskirchen zu mir. Nach mehreren Monaten Warten war es Ende März endlich so weit. Ein 11monatiger Beagle
kam in mein Leben und eroberte mein Herz im Sturm. Es waren tolle wunderbare Jahre mit einem soooooo sozialisiertem Hund. Damit hatte ich zunächst nicht gerechnet,
hatte mir ein bisschen Sorgen gemacht ob ich der Herausforderung eines Laborbeagles gewachsen sein würde. Meine Hundeerfahrung war eine süsse Terrierhündin namens
Taps. Würde diese Erfahrung reichen? Ja, denn nicht nur diese Erfahrung, sondern Emphatie und natürlich viel Liebe zu Tieren ist Bedingung, und natürlich ein gewisses
Wissen um die Rasse und Bedürfnisse die ihr zugeordnet werden. Wir haben es geschafft, mit Training, Hundeschule, gaaaaaanz viel Liebe, Schmuseeinheiten und ganz
vielen Leckerlis.
Im Dezember bin ich 70 Jahre alt (jung) geworden. Ich fühle mich und bin gesund. Denke aber, dass es für einen neuen Hund in meinem Leben zu spät ist. Diese Tatsache macht mich traurig, aber mit Blick auf mein Alter kommt meine Überlegung, ob ich einer Fellnase noch gerecht werden kann.

Jetzt schaue ich mir mit Wehmut hier die Beagles an, denke an Kalle, und wünsche allen ein superschönes Zuhause. Dem Verein danke ich für die wundervolle Arbeit.

Grüße an alle hier von Christel mit Kalle im Herzen
Folgende Benutzer bedankten sich: chrissi, Gisela, Rena2012, Dia, charlyschnarcher, faehrtensucher, Percy, Kalle, Bernstein, Kuno, JOY, Questa, AnnaR, Sabrina, Jayjay, Babs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

neues Mitglied 13 Jan 2021 14:28 #2

  • Christiane
  • Christianes Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Senioren-Residenz international
  • Beiträge: 4580
  • Dank erhalten: 10223
Hallo Christel!
❤lich willkommen hier bei uns im Forum.
Ja, unsere Beagle - sie bringen jeden Tag auf's neue, Freude und Glück in unser Leben. Leider nur für eine begrenzte Zeit 😪. Du schreibst, dass du dir keinen jungen Beagle mehr zutraust. Hast du dich schon mal mit dem Gedanken angefreundet, einem älteren Exemplar ein warmes Körbchen zur Verfügung zu stellen? Gerade die reiferen Beagle haben das gewisse Etwas. Ich spreche da aus Erfahrung. Bei mir, in der Senioren Residenz, leben nur solche Zeitgenossen. Sie erwarten nicht mehr viel, geben aber soo viel zurück.
Ich bin Wiederholungstäter 😉, denn ohne Hund 🐕 ists doof und ohne Beagle noch öder.
Gruß von der Elbe
Christiane
Damit das Mögliche möglich wird,muß immer wieder das Unmögliche versucht werden.
Frei nach H.Hesse
Folgende Benutzer bedankten sich: Tina, Gisela, Rena2012, charlyschnarcher, faehrtensucher, Percy, Kalle, Bernstein, Kuno, JOY, Questa, AnnaR, Sabrina, Jayjay, Babs, Beagle.Liebe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

neues Mitglied 13 Jan 2021 14:35 #3

  • Percy
  • Percys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Seit 2001 "verbeaglet"! ❤️
  • Beiträge: 3528
  • Dank erhalten: 30525
Hallo Christel,

ein ❤️-liches Willkommen aus dem Neandertal und hier im Forum!

Deinen Schmerz über den Verlust von Kalle können leider viele hier nachvollziehen 😥.
Auch unser erster Laborbeagle kam 2001 aus Wermelskirchen zu uns und hat uns ebenso viel Freude und Liebe gebracht wie Du es erleben durftest.

Ebenso kann ich Deine Sehnsucht und quälenden Gedanken verstehen, was die Zukunft mit einem 'neuen' Beagle betrifft!
Aber es muss ja kein 'neuer' sein. Es hoffen auch oft ältere Laboris auf ein liebevolles Zuhause ... in Deinem Fall dann noch mit Erfahrung. Mit Geduld ergibt sich da vielleicht etwas! In Corinna-Zeiten ist ja alles etwas anders. Also nicht sofort aufgeben! 😉

Bis dahin wünschen wir Dir viel Spaß beim Mitlesen und Stöbern 😊.

P.S. Christiane war einen Ticken flotter! 😅
Liebe Grüße von
Sabine mit Percy und im ❤️ Seelenhund Henry 🐾🐾

Man kann leider nicht alle Hunde auf der ganzen Welt retten, aber die ganze Welt eines Hundes! ☀️🍀
Folgende Benutzer bedankten sich: Christiane, Gisela, charlyschnarcher, faehrtensucher, Bernstein, Kuno, JOY, Questa, AnnaR, Sabrina, Jayjay, Babs, Beagle.Liebe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Percy.

neues Mitglied 13 Jan 2021 18:40 #4

  • Sabrina
  • Sabrinas Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 552
  • Dank erhalten: 6364
Und vielleicht würde es ja auch noch die Möglichkeit geben hin und wieder Pflegestelle zu sein 🤷‍♀️😉?

Herzlich Willkommen aus Baden Württemberg 👋

Sabrina mit Betty🐾
Folgende Benutzer bedankten sich: Gisela, charlyschnarcher, faehrtensucher, Percy, Kuno, JOY, Questa, AnnaR, Jayjay, Babs, Beagle.Liebe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

neues Mitglied 13 Jan 2021 19:12 #5

  • faehrtensucher
  • faehrtensuchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1388
  • Dank erhalten: 11640
Hallo Christel,

willkommen im Forum.
Mein erstes Beagleinchen hiess Pauline und kam auch aus Wermelskirchen. :)
Ich habe sie am 16.12.2008 dort abgeholt.
Inzwischen leben Camilla und Mogli bei uns. :woohoo:

Liebe Grüße aus der Pfalz, Michael
Folgende Benutzer bedankten sich: Gisela, charlyschnarcher, Percy, Kuno, JOY, Questa, AnnaR, Jayjay, Babs, Beagle.Liebe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

neues Mitglied 13 Jan 2021 19:23 #6

  • Kuno
  • Kunos Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 803
  • Dank erhalten: 9089
Hallo Christl,
Herzlich willkommen aus Oberbayern 😊. Deine Worte an/über Kalle sind sehr liebevoll und treffend geschrieben. Auch wir mussten unseren ersten Laborbeagle leider schon über die Regenbogenbrücke gehen lassen und können deinen Schmerz und die Leere zu Hause gut nachvollziehen.
Bei uns zog nach kurzer Zeit unser Kuno ein und bereichert seit nun schon wieder 2 1/2 Jahren unser Leben. Ein Leben ohne Fellnase können wir uns einfach nicht vorstellen ;).

Aber vielleicht wäre ein älteres Beaglechen etwas für dich :). Oft haben es ja gerade die älteren Fellnasen schwer noch ein zu Hause zu finden :(.

Liebe Grüße
Moni, Andi und Kuno
Liebe Grüße
Moni und Andi mit Chiaro im Herzen und Kuno an der Seite
Folgende Benutzer bedankten sich: Gisela, charlyschnarcher, faehrtensucher, Percy, JOY, Questa, AnnaR, Sabrina, Jayjay, Babs, Beagle.Liebe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Kuno.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Christiane
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.