header_beagle.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Herzlich Willkommen
Bitte schreiben Sie eine kurze Vorstellung. Alle Fragen und Verbesserungsvorschläge zum Forum schreiben Sie bitte auch hier. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und anregende Diskussionen!
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

Maus im Haus 21 Sep 2019 10:11 #7

  • Daisy
  • Daisys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 863
  • Dank erhalten: 1388
Tja wenn sich keiner der Jäger um die Maus kümmert woran könnte das liegen - vielleicht sind sie zu satt, also Ration kürzen ?! :whistle:
Aber mal im Ernst, kannst du dir vorstellen wie die Wohnung wohl aussieht nach einer Treibjagd, dann vielleicht doch besser du.

LG Renate
Folgende Benutzer bedankten sich: Gisela, charlyschnarcher, hundeknochen, Weezy, faehrtensucher, Percy, ANKE, JOY, Questa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Maus im Haus 21 Sep 2019 12:26 #8

  • ANKE
  • ANKEs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2380
  • Dank erhalten: 20058
Eigentlich bin ich glücklich über die Situation :woohoo:
Jonny weiß dass sie da ist, aber er jagt sie nicht :laugh:
Glück für den Siebenschläfer ;)
Folgende Benutzer bedankten sich: Gisela, charlyschnarcher, hundeknochen, Weezy, faehrtensucher, Percy, Kuno, JOY, Questa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Maus im Haus 21 Sep 2019 16:06 #9

  • hundeknochen
  • hundeknochens Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2990
  • Dank erhalten: 18023
Also, unsere Wühlmaus war wohl 2 Tage und Nächte im Haus...
derjenige von den Katern, der sie reingebracht hat, hat sie dann wohl vergessen.
Sie konnte kein Wühlmausfutter bei uns finden und die bestückten Lebendmausfallen waren für sie zu klein,,,
also hat sie an den beiden Außentüren vergeblich versucht raus zu kommen -
auf Wühlmausart hat sie gewühlt, gekratzt und genagt und sich hochgereckt und an der Katzenklappe gekratzt ...
und immer musste sie auf der Hut sein vor Katern und Murphy und den Zweibeinern ... das arme Tier ...:whistle:
An den Fußleisten, den Türecken und einer Abdichtbürste werden wir nun immer an diese Maus erinnert werden ...:whistle:

Irgendwie hat sie mir leid getan aber
einladen werde ich sie bestimmt nicht mehr
und der Katergang müsste man den Bobbes versohlen :evil:

Ohje ein Siebenschläfer - wie schön...
ich hab noch nie einengesehen...
Folgende Benutzer bedankten sich: charlyschnarcher, Weezy, faehrtensucher, Percy, ANKE, Kuno, JOY, Questa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Maus im Haus 21 Sep 2019 16:12 #10

  • Percy
  • Percys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Seit 2001 "verbeaglet"! ❤️
  • Beiträge: 3593
  • Dank erhalten: 28806

Ohje ein Siebenschläfer - wie schön...
ich hab noch nie einengesehen...


Sei nicht traurig, Marliese,
brauchst Du ja auch nicht ...
Du hast ja "Vierschläfer" zu Hause! :evil: :laugh:

(Karl mal ausgenommen! ;) )
Liebe Grüße von
Sabine mit Percy und im ❤️ Seelenhund Henry 🐾🐾

Man kann leider nicht alle Hunde auf der ganzen Welt retten, aber die ganze Welt eines Hundes! ☀️🍀
Folgende Benutzer bedankten sich: charlyschnarcher, hundeknochen, faehrtensucher, ANKE, Kuno, JOY, Questa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Percy.

Maus im Haus 21 Sep 2019 16:21 #11

  • hundeknochen
  • hundeknochens Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2990
  • Dank erhalten: 18023
:laugh: :laugh: :laugh:
stimmt Sabine und noch drei dazu brauche ich wirklich nicht :whistle:
Folgende Benutzer bedankten sich: charlyschnarcher, Weezy, faehrtensucher, Percy, ANKE, Kuno, JOY, Questa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Maus im Haus 22 Sep 2019 20:46 #12

  • Questa
  • Questas Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 894
  • Dank erhalten: 8885
Mit Mäusen haben wir auch schon verschiedentlich Erfahrung gemacht. Wir wohnen am Wald und in unserer Natursteinmauer im Garten wohnen einige. Aber sie waren auch schon im Haus, haben damals unserem Meerschweinchen das Futter geklaut und sich in einem Sack mit alten Kuscheltieren der Kinder eine Wohnstube eingerichtet :S.
Ein paar ganz hartnäckige konnten wir auch nur mit „richtigen“ Fallen loswerden.
Tat mir leid, aber im Haus - geht gar nicht.
Marliese, du hast aber auch immer mal Begegnungen mir allerlei Getieren. Mal sehen was als nächstes kommt :cheer:
Folgende Benutzer bedankten sich: charlyschnarcher, hundeknochen, Weezy, faehrtensucher, Percy, ANKE, Kuno, JOY

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Moderatoren: ChristianeJOY
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.