header_beagle.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Herzlich Willkommen
Bitte schreiben Sie eine kurze Vorstellung. Alle Fragen und Verbesserungsvorschläge zum Forum schreiben Sie bitte auch hier. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und anregende Diskussionen!
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Organspendeausweis Haustiere 12 Aug 2018 19:32 #1

  • Marleen
  • Marleens Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 18
Seit einiger Zeit gibt es in den Niederlanden eine Art Organspendeausweis für Haustiere. Die Tierärtzliche Hochschule der Uni Utrecht benutzt die Verstorbenen für Unterrichtszwecken und kann deswegen auf neuen, lebendigen Versuchstieren verzichten.
Gibt es in Deutschland einen ähnlichen Ausweis?
Folgende Benutzer bedankten sich: Gabi S, Weezy, Percy, ANKE, Biene, Dochleti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Organspendeausweis Haustiere 12 Aug 2018 20:04 #2

  • Bigs
  • Bigss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Wer das Leben wahrhaft liebt, respektiert Tiere!
  • Beiträge: 2188
  • Dank erhalten: 10995
Oh ja , diese Niederländer. ;) Sie sind ein ganzes Stück mutiger in dieser Richtung unterwegs, ...als wir. :whistle:

Der Ausstieg aus der tierexperimentellen Forschung ist dort voll im Gange. Gesetztes Ziel ist es, bis 2025 die weltweit führende Rolle im Bereich der Innovationen ohne Tierversuche zu werden.
Ob es einen Ausweis bei uns gibt, weiß ich leider nicht.

Doch ich drücke alle Daumen, dass es hier auch bald weiter geht...
LG Birgit :)
Folgende Benutzer bedankten sich: Gabi S, Weezy, Percy, ANKE, Dochleti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Organspendeausweis Haustiere 12 Aug 2018 21:18 #3

  • Biene
  • Bienes Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 271
  • Dank erhalten: 1775
Hallo,

bei Hunden ist mir da nichts bekannt.

In München gibt es eine recht bekannte TÄ, der wir verstorbene Vereinspflegelinge (Degus) bzw. auch manche Privattiere "spenden", da sie hier u.a. zum Thema Zahnprobleme bei Nagern forscht. Ich begrüße sowas auch sehr.

Viele Grüße
Biene
Folgende Benutzer bedankten sich: Gabi S, Weezy, Percy, ANKE, Dochleti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Organspendeausweis Haustiere 12 Aug 2018 22:47 #4

  • Vicky
  • Vickys Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1388
  • Dank erhalten: 2288
Einen Ausweis gibt es in Deutschland nicht, aber man kann sein Tier nach dessen Tod spenden. Meines Wissens ist das aber nur in Tierkliniken sinnvoll, da meist nur dort die Möglichkeit einer sofortigen Kühlung gegeben ist. Denn es kann ja nicht sofort jemand an dem verstorbenen Tier üben.....Wir wurden beim Tod unseres Dauerpflegehundes von der Klinik darauf hingewiesen, weil er einen seltenen Krankheitsverauf hatte.
Sehr bekannt ist das bei uns nicht, und man darf sich die Sache auch nicht wie eine Organspende vorstellen.
Es gibt schon in einigen Ländern Bestrebungen, verstorbene Tiere der Forschung zu überlassen, statt sie "nutzlos" zu entsorgen. Der Haken ist, dass in Deutschland die Gesetzeslage eine ganz andere ist, als bei den fortschrittlichen niederländischen Nachbarn (aber bekanntlich nicht nur in puncto Tierversuch),
Kann man als Mensch übrigens auch!
Nicht jede Hand, die ich hielt, hat es verdient, aber jede Pfote.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gabi S, Weezy, Percy, ANKE, Dochleti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ChristianeJOY
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.