header_beagle.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

Roter Hals und Schnute 10 Aug 2018 18:41 #13

  • HappySilke
  • HappySilkes Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 473
Hallo,

Wir behandeln sie auf Malassezien-Dermatitis.

Vom Tierarzt hatten wir DAS Mittel gegen die Malassezien bekommen und an den Pfoten angewandt. Die sind ja viel viel besser geworden. Allerdings hatte der TA diesen Namen nie erwähnt. Aber irgendwie doch das richtige Mittel genannt. Aber es passt einfach alles - Und ich habe mittlerweile Konktakt zu einem netten Menschen, der mir da sehr sehr weitergeholfen hat.

Habe jetzt die Behandlung auf die Lefzen weiter ausgebreitet... die hatte ich bisher nicht "gewaschen", denn wascht mal einen Beagle das Maul... jetzt hab ich den Wirkstoff in einer Sprühflasche und kann so gezielt auftragen! So kann auch der Hals eingesprüht werden. Die Pfoten kann ich nachwievor waschen, bekommen aber auch die Sprühbehandlung.

Es juckt nicht! Hatte viele liebe Tipps gegen Juckreiz bekommen, aber da zeigt sie absolut keine Anzeichen!

Ich werde weiter berichten!

Das wird eine Zeit dauern, wobei ich finde, dass es bei den Pfoten auch recht schnell eine Besserung zu erkennen war.
ich füge mal ein vorher nacher Bild ein.

Natürlich muss auch das Immunsystem weiter gestärkt werden, aber auch da sind wir ja am Ball.

Für ein Hautgescharpsel bin ich am Mittwoch eingetragen! Evt. ist dies nicht nötig. Ein Gespräch hab ich aber vorher.



Liebe Grüsse Silke mit Fienchen und Dori
Paula und Lucy im Herzen
Folgende Benutzer bedankten sich: Petra Beroset, Rena2012, hundeknochen, Percy, ANKE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Roter Hals und Schnute 10 Aug 2018 18:52 #14

  • Gisela
  • Giselas Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1399
  • Dank erhalten: 5724
Wenigstens ein Lichtblick - weiterhin alles Gute

Gisela mit Tinka und Gipsy
Folgende Benutzer bedankten sich: hundeknochen, Percy, ANKE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Roter Hals und Schnute 10 Aug 2018 19:06 #15

  • HappySilke
  • HappySilkes Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 473
Danke
Liebe Grüsse Silke mit Fienchen und Dori
Paula und Lucy im Herzen
Folgende Benutzer bedankten sich: hundeknochen, Weezy, ANKE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Roter Hals und Schnute 12 Aug 2018 07:31 #16

  • hundeknochen
  • hundeknochens Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2876
  • Dank erhalten: 16789
Danke für diese Information -
man lernt doch nie aus...
und viele gute Besserung und Erfolg bei der Behandlung
damit die Beaglewelt wieder ungestört schön aussieht :cheer:
Folgende Benutzer bedankten sich: Weezy, Percy, ANKE, Dochleti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Roter Hals und Schnute 22 Aug 2018 18:09 #17

  • HappySilke
  • HappySilkes Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 473
Hallo,

na? Das sieht doch schon besser aus oder?

Wir wissen noch immer nicht wirklich zu 100% was nun los ist (evtl. doch Millben? Hefepilz?). Irgendwie kommt die Schulmedizin nicht dahinter (Hautgescharpsel und Pilztest waren negativ!!!). Aber die Behandlung haben wir auf beides gemacht und das Ergebnis lässt sich sehen ,.-)


Weitermachen ist hier die Devise mit einer Futterumstellung. Denke, dann haben wir es ;.-)





Liebe Grüsse Silke mit Fienchen und Dori
Paula und Lucy im Herzen
Folgende Benutzer bedankten sich: Bigs, Rena2012, Weezy, Percy, ANKE, Dochleti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Moderatoren: ChristianeJOY
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.