header_beagle.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Pflanzliches Mittel gegen Allergien 20 Okt 2014 09:03 #1

  • snoopyinaachen
  • snoopyinaachens Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 485
  • Dank erhalten: 233
Hallo ihr lieben,

ich habe ein pflanzliches "Arzeneimittel" (eigentlich ein diätisches Ergänzungsmittel) gefunden das, beim Menschen gegen Pollen, Hausstaub und Tierhaarallergie helfen soll.
Es beinhaltet das Extrakt aus Astragalus membranaceus und soll das Immunsystem stärken und modulieren, so dass allergische Reaktionen verringert werden. Vielleicht ist hier ein Tierheilpraktiker unterwegs der mir sagen kann ob ich das Mittel bei Luna ausprobieren könnte? Das Mittel in Deutschland heißt Allvent und österreich Lectranal.

Kurz zum Hintergrund:
Luna hatte vor ca 1,5 Monaten einen heftigen Allergieschub. Die Haut war schon so geschädigt dass sie Kortison (auschleichend für einen Monat), Antiotika für 2 Wochen und regelmäßiges Schampoonieren mit einem Antibakteriellen/Antifungizieden Schampoo über sich ergehen lassen musste.
Jetzt war es ca. für 3 Wochen gut und nun krazt sie sich wieder (eine Pfote, ein Ohr, eine Achsel und eine Lefze sind rot), Momentan halten wir uns mit Cortisonsalben über Wasser. Ich möchte unbedingt vermeiden, dass Luna wieder Cortison und Antibotika schlucken muss.
Wir haben jetzt seit gestern auch auf Pferd und Amaranth umgestellt, weil wir ausprobieren wollen ob sie mittlerweile noch eine Futtermittelallergie dazu bekommen hat (da es Momentan so schlimm ist wie noch nie).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflanzliches Mittel gegen Allergien 20 Okt 2014 11:56 #2

  • Emil
  • Emils Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 83
  • Dank erhalten: 278
Hallo,
ich werde meine Tierheilpraktikerin am Mittwoch sehen....wenn du es erlaubst würde ich deinen Text ausdrucken und sie danach fragen.
Meine eine Fellnase hat auch das Problem das er sich ständig kratzt und Stellen aufknibbelt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflanzliches Mittel gegen Allergien 20 Okt 2014 12:47 #3

  • snoopyinaachen
  • snoopyinaachens Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 485
  • Dank erhalten: 233
Klar gern!
Auf beiden Internetseiten findet man viele Informationen. Es gibt auch einige Studien an Menschen/Mäusen/Ratten, vor allem zum Juckreiz, bei Krebs und Virusinfektionen. Nur eben keine mit Hunden, habe auch keine Erfahrungen in Foren gefunden... Luna hat u.a. eine Hausstaubmilben Allergie. Trotz Putzen usw. ist es zur Zeit sehr schlimm.
Die Wurzel gehört wohl auch zu dem Top 10 Medikamenten in der chinesischen Traditionellen Medizin, deshalb ist es wohl gut untersucht. Man sollte nur Wurzeln verwenden die kontrolliert angebaut werden, weil es wohl schon zu Seleenvergiftungen gekommen ist. Aber bei beden Extrakten dürfte das wohl nicht der Fall sein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflanzliches Mittel gegen Allergien 20 Okt 2014 13:53 #4

  • Emil
  • Emils Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 83
  • Dank erhalten: 278
Ich werde mich erkundigen und dir dann Bescheid geben. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflanzliches Mittel gegen Allergien 27 Okt 2014 08:49 #5

  • snoopyinaachen
  • snoopyinaachens Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 485
  • Dank erhalten: 233
Und schon etwas herausgefunden?
Wir haben jetzt auch mal das Milbopax (ein pflanzliches Mittel gegen Milben) bei unserem Teppich ausprobiert. Es dauert haber bis der Milbenkot weg ist (immer wieder gut Saugen). Mal schauen ob es was bringt. Luna wird jetzt doch 2 Mal die Woche mit Allergieshampo gewaschen und bis jetzt brauchten wir keine Cortisonsalbe mehr benutzen. Wenn wir auf der Arbeit sind, dann läuft der Luftfilter (der eigentlich für Herrchens Pollenallergie angschafft wurde) und Abends vor dem Schlafen gehen wird auch noch mal Luft im Schlafzimmer geputzt. Was tut man nicht alles für die kleinen Stinker :laugh:.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von snoopyinaachen.

Pflanzliches Mittel gegen Allergien 27 Okt 2014 16:27 #6

  • Emil
  • Emils Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 83
  • Dank erhalten: 278
Meine TÄ ist erst krank gewesen und nun brennt die Hütte bei ihr.
Sie hat kaum Zeit und ich bekomme sie auch nicht ans Telefon.Sorry.

ich bleibe aber dran. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ChristianeJOY
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.