header_beagle.jpg

Henry ehem. Dauphin

Geschlecht
Rüde
Geburtsdatum
01.06.2007 (13 Jahre)
Rasse
Beagle
Kastriert
Nein
Hund ist in Pflegestelle
Nein
Reserviert
Nein
Zuhause gefunden
Ja
Interessenten
-
Paten
-
Ansprechpartner
Gabi Suhr 05429 928236

Der Opi hat leider kein schönes Leben gehabt, umso wichtiger, das er für seinen Altersruhesitz noch ein Mal das große Los zieht. Dauphin kommt aus unschönen Verhältnissen mit einem Leben im Garten, der eher an eine Müllhalde erinnert. Auf dem Weg in den Urlaub ist ihm zu guter Letzt sein Meister auch noch mit dem Wohnwagen über das Pfötchen gerollt und hat ihn mit gebrochener Pfote zurückgelassen. Nun sitzt er Im Tierheim Poitiers, die Pfote ist versorgt, und wartet auf ein eigenes Körbchen im richtigen Zuhause, welches er so verdient hat. Zur gebrochenen Vorderpfote zählten noch eine Ohrentzündung sowie ein geschätzter Sack voll Flöhe. Dazu etwas Arthrose in der Hüfte. Das kann man getrost dem Alter sowie der schlechten Haltung zusprechen. Sein Verhalten bei Ankunft war „hüstl“ gelinde gesagt, ziemlich unfreundlich. Unter Druck hat er geschnappt. Trotzdem beschreiben uns die Mitarbeiter den alten Knödel als sehr netten Hund, der sich im Laufe der Zeit sehr viel besser verhält und seine liebenswerte Art zum Vorschein kommt. Wir gehen davon aus, das die Reaktion des Schnappens an seinen Schmerzen lag. Wir suchen für den sympathischen Knötterkopp ein Zuhause mit dem Komfort eines weichen Körbchens und genügend Zeit und Geduld, um in seinem neuen Leben anzukommen. Mit anderen Tieren sowie Artgenossen zeigt er sich verträglich. Zu (Klein)Kindern können wir keine Aussage treffen und lassen es aufgrund seines Alters lieber.   Die LBH hat Dauphin übernommen und er hat auch schon ein Zuhause gefunden.  

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.