Nach längerer Pause wollte ich mich wieder mal melden und einfach
schildern, wie so die letzten Wochen waren...und wieso ich es einfach
nicht mehr schaffe, ins Internet zu gehen.

Donnerstag:
Zwei Laborhunde (Paulina genannt JarJar und Henri) abzugeben!
Wann können Sie die holen?
Familie angerufen - klappt (einer weg)
Hunde abholen (den zweiten kriegen wir auch schon vermittelt)

Freitag:
Bowie kommt über Wochenende zu Besuch
(aktueller Hundestand damit vier)
zum Labor gefahren
(aktueller Hundebestand = sechs)

Sonnabend:
an der Ostsee
Hunde benehmen sich prima
die Hündin kommt nicht mit zum Spazieren, kann noch nicht richtig
gehen, Garten reicht völlig
Henri fällt über JarJar her, obwohl sie nicht läufig ist

Sonntag:
Hundestrand
dort Liebhaber für Henri gefunden - der war schon vermittelt
Bowie nach Hause gebracht
(aktueller Stand = fünf)
Beim Bäcker sagte ein Herr mit einem Beagle: Sie haben Nerven! Ja!!
Henri fällt über JarJar her

Montag:
Familie für Henri sagt ab
Henri fällt in den Fischteich und über JarJar her
Wir halten es in der Wohnung nicht aus, JarJar stinkt!

Dienstag:
Noch keine Familien in Aussicht
Hundestrandfamilie hatte erzählt, dass sie zur Beaglewiese gehen,
sofort Carsten und Erix angemailt
JarJar (wegen der langen Ohren) fällt in den Fischteich
Henri springt aus unserem Schlafzimmerfenster
Henri fällt über JarJar her (immer nach dem Frühstück)
JarJar stinkt bestialisch aus dem Mund, kein Wunder bei den Zähnen

Mittwoch:
Carsten schickt Adresse
Henri springt wieder aus dem Fenster und fällt später in den Fischteich
Familie angerufen - müssen bis Sonntag überlegen

Donnerstag:
noch keine Familie für JarJar
dafür fällt sie in den Teich und Henri über sie her
Treffen mit Hundestrandfamilie am Wochenende vereinbart
Treffen mit Familie vereinbart, die JarJar gucken wollen (haben schon
Emmas Schwester)
Ostsee bietet sich an, da Familien aus Lübeck und umzu

Freitag:
Zähne werden gemacht
danach wieder Ostsee

Sonnabend:
Treffen mit Familien
Henri hat ein neues Zuhause!!
(aktueller Stand = vier)

Sonntag:
durchatmen

Montag:
JarJar heißt jetzt Paulina

Dienstag:
nichts

Mittwoch:
Eine neue Familie für Paulina!

Donnerstag:
Paulina wird abgeholt
(aktueller Stand = drei)

Dazwischen noch die normale Arbeit und die Hausrenovierung. Irgendwie
geht alles - nur einiges bleibt auf der Stecke!

Liebe Grüße
Ute und restlichen Drei

PS: Beim Spazierengehen zählen wir laufend durch - da fehlt doch ein
Hund??

Text/Copyright: Iris Alberts