header_beagle.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

übelriechender weicher Stuhl - Erfahrung mit OLEWO 30 Aug 2017 13:17 #1

  • Antje
  • Antjes Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 498
Sandy hat seit gestern Abend weichen Stuhl - noch kein Durchfall! Der Stuhl riecht extrem und hat eine hellbraune Farbe.
Da sie sonst soweit gut drauf ist, denke ich nicht, dass es was Ernstes ist.

Ich habe noch die OLEWO-Pellets (Karotte) zu Hause....wollte mal fragen, ob da schon jemand Erfahrungen mit hat....sollte ich da einfach mal einen Esslöffel unter das Nassfutter mischen oder so zwischendurch geben in eingeweichter Form? Hab gelesen, dass sich damit der Stuhl wieder regulieren lässt.

Fressen tut sie morgens ca. 70-100g Soft Futter von Premiere Meati Geflügel (Fressnapf) - seit ca. 1,5Wochen und abends ca. 400g Nass von Rinti (Geflügelherzen).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

übelriechender weicher Stuhl - Erfahrung mit OLEWO 30 Aug 2017 14:16 #2

  • Weezy
  • Weezys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Weezy (ehem. Casimir)
  • Beiträge: 1486
  • Dank erhalten: 10518
Liebe Antje,

wir haben in solchen Fällen immer ein Babygläschen "Frühkarotten" gekauft und davon etwas ins Futter gemischt. Das hat geholfen.

Unser Bones hatte sich einmal Giardien, wohl aus einer Pfütze eingefangen. Es roch auch fürchterlich. Wenn es nicht besser wird, wäre es bestimmt gut, denn Kot mal darauf untersuchen zu lassen.

Alles Gute für Sandy :kiss:
Liebe Grüße von
Weezy's Menschen
(die diesen kleinen Kerl unendlich vermissen und immer im Herzen tragen werden)
❤️❤️❤️

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
fühlen Tiere, dass Menschen nicht denken.
(Noka)
Folgende Benutzer bedankten sich: Elke, Antje, faehrtensucher, Percy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

übelriechender weicher Stuhl - Erfahrung mit OLEWO 30 Aug 2017 16:01 #3

  • Daisy
  • Daisys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 863
  • Dank erhalten: 1388
Karottenpellets helfen gut den Kot etwas fester zu machen.
Ich weiche sie in etwas warmem Wasser ein und geb den Brei dann ans Futter.

Den Hinweis auf Giardien bitte im Hinterkopf behalten falls es nicht wirklich besser wird.

Liebe Grüße Renate
Folgende Benutzer bedankten sich: Elke, Weezy, Antje, faehrtensucher, Percy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

übelriechender weicher Stuhl - Erfahrung mit OLEWO 30 Aug 2017 17:23 #4

  • hundeknochen
  • hundeknochens Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2934
  • Dank erhalten: 17387
Ich hatte früher von unserer TÄ ein Mittel, das nur eine Art Nahrungsergänzug war - der Murphy hat es wegen schlechtem Geschmack abgelehnt.
Was Murphy nimmt, wenn es mal so weit ist, das ist PHA Durchfallstopp - ich hab's verglichen mit den Gehaltsstoffen des Medikaments und es ist das Gleiche - eine Gabe reicht bisher bei uns aus - weil nix wirklich Krankhaftes im Gang ist.

Ein Versuch ist's wert.

( Giardien und überhaupt Würmer sind natürlich immer zu beachten )

Gute Besserung für die liebe Maus

vom Murphy und seiner Marliese
Folgende Benutzer bedankten sich: Elke, Weezy, faehrtensucher, Percy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

übelriechender weicher Stuhl - Erfahrung mit OLEWO 30 Aug 2017 19:01 #5

  • Gabi
  • Gabis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1514
  • Dank erhalten: 1436
Ich meine auch dass wenn der Stuhl so übel riecht und noch eine auffällige Farbe hat,könnten Giardien im Spiel sein.
Wenn das tatsächlich der Fall ist,hilft kein OLEWO,nur die Tabletten dagegen von TA.
Jeder Mensch sollte mit seinem Leben
die Welt ein kleines bisschen
besser machen.

"Frances Hodgson Burnett"
Folgende Benutzer bedankten sich: hundeknochen, Weezy, faehrtensucher, Percy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

übelriechender weicher Stuhl - Erfahrung mit OLEWO 31 Aug 2017 11:51 #6

  • Antje
  • Antjes Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 498
Vielen Dank für Eure Tips...... gestern Nachmittag im Wald war der Kot wieder etwas fester.

Mal schauen wie sie heute aussehen...hab gestern Abend ein kleines Löffelchen OLEWO ins Nassfutter gemischt.

Sollte es wieder weicher werden, werde ich auf jeden Fall mal den Kot untersuchen lassen....keine Frage.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gabi S, hundeknochen, Weezy, Percy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Antje.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: ChristianeJOY
Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.