home_slide1
Laborbeaglehilfe e.V.

Wir kümmern uns um Hunde, hauptsächlich um Beagles.

versuxh
versuch3
versuch1
versuch2
Beagle stehend

Herzlich Willkommen bei der Laborbeaglehilfe

Schön, dass Sie uns gefunden haben! Wir freuen uns, dass wir Ihr Interesse wecken konnten.
Bei der Laborbeaglehilfe e.V. geht es um Tierschutzarbeit. Wir kümmern uns um Hunde, hauptsächlich um Beagles.

Wir bemühen uns insbesondere um Beagle aus Laboren, in denen sie zu Versuchs- und Forschungszwecken gehalten werden. Nach ihrer Entlassung holen wir sie ab und vermitteln sie an geeignete, liebevolle Familien.

Mehr erfahren

Wir suchen ein Zuhause
alle Hunde
Informationen zur Laborbeaglehilfe

Informationen zum Service und Leben mit dem Hund

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Wir suchen Pflegestellen für Beagle

Ein Mutmach-Buch für Beagles aus dem Tierschutz

Burbach

Burbach

  • 15 Jahre Laborbeaglehilfe e.V. - und noch eine gute Neuigkeit!

    Wir freuen uns unglaublich, euch zwei tolle Mitteilungen machen zu können! Die erste ist, dass die Laborbeaglehilfe in diesem Jahr ihren 15. Geburtstag feiert.

    Vor genau 15 Jahren, am 03.03.2007, wurde unser Verein in Hamburg gegründet. Seitdem ist eine Menge passiert - liebe Leute sind hinzugekommen, andere liebgewonnene Mitstreiter haben uns verlassen. Über 2400 Beagles haben wir in diesen fünfzehn Jahren vermittelt. Und wir haben sehr viele Erfahrungen gesammelt.

    Wir freuen uns ehrlich gesagt, dass wir bis hierher durchgehalten haben, und hoffen, es geht noch ein paar Jahre weiter! 

    So, und jetzt noch die wirklich wunderbare Nachricht: Zwei lange Jahre mussten wir pandemiebedingt auf unser jährliches Treffen in Burbach verzichten. 

    Dieses Jahr nicht! Wir haben den 11. Juni* dafür eingeplant und hoffen, ihr habt Zeit und Lust, euch mit euren Hunden auf den Weg ins Siegerland zu machen.

                                                                    right

    Ein paar Veränderungen gibt es auch dort: Die Tombola und die Verkaufsstände müssen leider ausfallen (dazu fehlte uns die Vorbereitungszeit), aber ein Kuchenbuffet wird es geben! Wir hoffen, durch den geringeren Aufwand einfach mehr Zeit für euch zu haben. 

    Viele liebe Grüße und herzlichen Dank für eure großartige Treue und Verbundenheit :-)

    Euer LBH-Team

     

    *der Platz ist vom 10. bis zum 12.6.2022 für uns reserviert.

  • Das 10. Große Laborbeagletreffen…

    ... war ein besonders schönes! Gestern trafen wir uns wieder, wie jedes Jahr im Juni, auf dem Gelände des Hundezentrums Siegerland in Burbach. 

    210 Menschen mit 230 Hunden hat die Eingangskontrolle gezählt!* Das ist eine fantastische Zahl, und wir sind so froh, dass Sie sich auf den Weg gemacht haben. Wir haben uns sehr gefreut, Sie wiederzusehen und feststellen zu können, wie toll "unsere" Hunde sich bei Ihnen gemacht haben. Wie immer war die Zeit für intensivere Gespräche leider zu knapp, und einige kleinere Pannen gab es auch wieder – gibt es immer, diesmal ging's um fehlende Flaschenöffner und zu Hause vergessene Kartons mit Flyern –, aber insgesamt ist es unbezahlbar, so viele nette Leute und tolle Hunde** um sich zu haben. Bei bestem Wetter übrigens! Zuerst, morgens, sah es nicht so gut aus - dunkle Wolken aus dem Rheinland tauchten auf. Aber dann: Nach einem ganz, ganz kurzen sanften Schauer war...

Neuigkeiten der Laborbeaglehilfe
27.04.2024

Wusstet ihr eigentlich, dass wir bei einem ganz tollen Projekt mitmachen durften?   Nach dem ARD-Beitrag im November 2023 hatte die Initiative "Tierversuche verstehen" (im folgenden kurz TVV) uns zunächst um eine schriftliche Stellungnahme gebeten und dann den Wunsch geäußert, einen eigenen Fi..

23.12.2023

  Liebe Hundebesitzer, liebe Interessenten, liebe Freunde, huch, schon wieder ein Jahr vorbei! Die Welt dreht sich immer schneller, nicht wahr, und das empfinden nicht nur die Älteren unter uns so. Wir dürfen euch berichten, dass wir im zu Ende gehenden Jahr wieder eine etwas größere Anzahl ..

03.12.2023

(Lesezeit: ca. 10 Minuten) Im Juni habe ich meine Hündin Buddy begraben. Sie starb zwei Wochen vor ihrem 14. Geburtstag und wurde somit dreizehn Jahre alt. Buddy litt an ein paar Alterserscheinungen – die Augen waren nicht mehr so gut, die Ohren sowieso nicht, sie mochte nicht mehr alles fressen..

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.