Hunde

Aaron †

Aaron_2009
Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: 27.09.2009
Rasse: Beagle
kastriert: ja
Ansprechpartner: Gabi Suhr, 05429-928236
Aaron kam als Welpe von Ungarn nach Deutschland.Seine Eltern waren Laborhunde. Mit 10 Wochen zog er in eine Familie mit 8 und 6 jährigen Kindern. Nach 1 1/2 Jahren flog Aaron raus,weil er das jüngere Kind gebissen hatte. Wie es zu dem Vorfall kam, konnte nicht zweifelsfrei geklärt werden. Aaron lebt jetzt in einer Pflegestelle in Melle. Er wurde sofort in das vorhandene Rudel, bestehend aus 2 kastrierten Hündinnen und 2 ebenfalls kastrieren Rüden aufgenommen. Er fühlt sich sehr wohl. Mit der Katze versteht er sich auch ganz gut. Wenn nicht gerade gespielt wird, entpuppt sich Aaron bei seinen Menschen als wahrer Kampfschmuser. Alles in allem ist er im Haus ein völlig unauffälliger, ruhiger Hund. Draußen wird es mitunter sehr anstrengend: Aaron hat einen sehr ausgeprägten Jagdtrieb und ist ein sehr unsicherer Hund. Auch weit entfernte Menschen, mit und ohne Hund, veranlassen ihn, anhaltend zu bellen und an der Leine zu ziehen. Er lässt sich unterschiedlich schnell beruhigen und seine Stimme ist nicht die schönste...Daran muss seine neue Familie unbedingt sofort arbeiten.(Hundeschule, Trainer) In seinem neuen Zuhause sollten nur Kinder im 2-stelligem Altersbereich sein. Ein souveräner,ggf. kastrierter Hundekumpel, sowie Menschen, die ihn trotz seiner Macken lieben und nicht wieder zurückgeben, wären klasse. Aaron hat endlich seine Familie gefunden und ist nach Gladbeck gezogen.
verstorben am: 13.09.2018
Zu finden in: Regenbogenbrücke
Powered by SobiPro