Liebe Hundehalter,
liebe Interessenten, liebe Follower!

Wir müssen euch heute leider mitteilen, dass unser für den 6. Juni geplantes Treffen in Burbach nicht stattfinden kann.
Damit reiht sich unser jährliches Laborbeagletreffen ein in die lange Reihe abgesagter Feste und Veranstaltungen im ganzen Land. Es fällt uns sehr schwer, diesen Schritt zu gehen, aber jeder, der ein solches Event durchführen will, muss sich der Verantwortung für das Wohlergehen der Teilnehmer stellen. Selbst wenn das Gelände des Hundezentrums Siegerland vor unserem Termin wieder öffnen sollte, könnten wir viele Dinge, die „Burbach“ für euch und uns ausmachen, nicht gewährleisten. Und was wäre ein Jahrestreffen ohne die Möglichkeit, gemütlich zusammenzusitzen? Ohne Tombola? Ohne Kuchentheke? Ohne gebratene Würstchen?
So sind wir nun übereingekommen, nicht mehr weiter abzuwarten und Burbach 2020 abzusagen.
Die Hoffnung, dass eine umfassende Lockerung der Corona-Maßnahmen erfolgt, war ohnehin nur ein winziger Silberstreif am Horizont, aber wir wollten die jüngste Entscheidung der Bundesregierung gern noch abwarten. Bis 2021 werden wir sicherlich bessere Nachrichten haben. Vorläufig haben wir das erste Juni-Wochenende (04.-06.06.2021) eingeplant.

Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns auf nächstes Jahr!

Bitte bleibt alle gesund :-)

Herzliche Grüße,
Laborbeaglehilfe e.V.