Medien

Windsheimer Zeitung, 20.07.2012

Diana Kuntz aus Bad Windsheim rettet Laborbeagle aus Versuchsstätten und vermittelt sie in Familien

BAD WINDSHEIM – Die kleine Beagle-Hündin kauert sich in eine Ecke. Sie robbt auf dem Rasen, wedelt mit dem Schwanz. Gerne würde sie sich streicheln lassen, aber sie traut sich nicht. Zu viel Angst hat sie noch vor Menschen und der neuen Situation. Diana Kuntz hat die Hündin aus einem Versuchslabor gerettet und bringt sie nun in eine Pflegefamilie.

Von Katrin Müller

Zum Artikel

Nachtrag: Die im Artikel angesprochene Frage nach der Verpflichtung, für Laborhunde in Pflege Hundesteuer an die Gemeinde Bad Windsheim abzuführen, ist inzwischen geklärt: Für diese Hunde wird keine Stuer erhoben! Danke!

Saarbrücker Zeitung, 22.03.2012

Familie Ehm aus Ottweiler nahm zwei ehemalige Versuchshunde bei sich auf

Als Testhunde in einem Labor sind die beiden Beagle-Damen Amy und Kondi aufgewachsen.
Bei Familie Ehm in Ottweiler haben sie ein neues Zuhause gefunden
– und mussten am Anfang noch einiges lernen.

Von SZ-Redakteurin Evelyn Schneider

Zum Artikel

Roswitha Knieling und Martin Bogena waren Ende November bei einer Aufzeichnung zum Thema Laborbeagle beim Internetfernsehen "FriTV" in Wilhelmshaven eingeladen.
Am 01. Januar 2012 wurde der Beitrag online gestellt.

Sollten Sie den Beitrag verpasst haben, finden Sie ihn hier

 

Rhein-Ruhr-Magazin   Ausgabe 1-12

Immer mehr Hunde aus dem Ausland finden in Deutschland ein Zuhause. Die Meinungen dazu sind unterschiedlich. Verallgemeinerungen und Vorurteile bestimmen die Diskussionen zu diesem Thema. Aber Tierschützer kennen keine geografischen Grenzen, für sie gilt die Hilfe am Tier und nicht der Ort, wo das Tier misshandelt oder getötet wird.

Zum Artikel