Maxime

Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: 05.05.2015
Rasse: Beagle- Bretonen- Mix
Hund ist in einer Pflegestelle: ja
Ansprechpartner: Gabi Suhr 05429-928236
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Maxime sitzt in Frankreich im TH in Einzelhaft, er wurde gebissen und zu seinem Schutz sitzt er alleine im Zwinger. Das passiert leider Beagle öfter, weil sie so aufdringlich sind. Dort im TH sind Beisserein an der Tagesordnung, viele enden tödlich.  Maxime war vermittelt, leider nimmt es das TH nicht so genau damit.  Er kam zu einem gehbehinderten Mann, das konnte natürlich nicht gut gehen. Er ist ein lieber Kerl, nach der Beisserei anderen Rüden gegenüber aber unsicher.    Maxime wird bald nach Deutschland kommen und wünscht sich eine Familie, die weiß, wie man mit einem noch jungen Beagle umgeht und ihm mit Geduld das Leben zeigt.   Möchten Sie Maxime ein Zuhause geben, dann melden Sie sich bei seiner Vermittlerin.       Update: 26.02.2017 Maxime ist gut in Deutschland angekommen und wünscht sich eine Familie.

Powered by Sigsiu.NET

Kontakt

Laborbeaglehilfe e.V.

Geschäftsstelle
Gabriele Suhr
Uhlandstraße 4
D - 49326 Melle

Ihre Ansprechpartner

Bankverbindung

Laborbeaglehilfe e.V.
Kontonummer  522839
Bankleitzahl 540 502 20
IBAN:
DE55 5405 0220 0000 5228 39
BIC: MALADE51KLK
Kreissparkasse Kaiserslautern

Online-Spenden

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende!

Der gelbe Hund